JanW
Die 250 fleißigsten Beiträger
JanW“s Profil mitbenutzen
 
Facebook Twitter
 
 
 
JanWs Info
JanWs Zahlen
 
  • 3,7
    Durchschnittliche Bewertung
  • 70
    „Hilfreich“-Bewertungen
  • 0
    Herausgestellte Testberichte
  • 3
    Bewertungs-Zähler
  • 18. Mai 2019
    Erste Bewertung
  • 19. Mai 2019
    Letzte Bewertung
 
 
JanW's Testberichte
 
Datum:19. Mai 2019
Kunden-Avatar
Alter :25-34 years old
Kundengruppe :LEGO Fan
Bauerfahrung:Profi
Gesamtbewertung: 
3 / 5
3 / 5
Ein Passagierzug mit den LEGO-typischen Problemen
Ich liebe Züge von Lego. Leider hat dieses Set einige Unzulänglichkeiten, die den Spielspaß mildern:
Die Waggons haben keine Türen. Wie sollen die Figuren da ein und aussteigen? Das konnte Lego in der Vergangenheit schonmal besser mit einfachen, aber effektiven Bautechniken (siehe 10194 Smaragdexpress).
Es gibt keine Einzelpassagierwaggons zu kaufen. Die wäre ein toller Weg um die Zuglänge und damit den Spielspaß signifikant zu erhöhen.
Es fehlt ein Endtriebwagen und der Zug sieht damit unsymmetrisch aus. Kann man natürlich dadurch beheben, dass man einfach zwei Sets kauft. Ist aber natürlich auch doppelt so teuer. Man zahlt dann auch für zwei Motorisierungen obwohl je nach Zuglänge ein Zugmotor ausreichen würde.
Das Formteil als Schnauze finde ich unschön. Eine gebaute Lösung wäre schöner und flexibler für weitere Verwertung der Steine. Selbstbau ist hier schwierig, da die Zugfarbe eher exotisch ist. Die Farbe finde ich toll um Missverständnisse zu vermeiden.
Der Preis ist zu hoch. Das sieht man auch daran, dass das Set am Markt mit 30-40% Rabatt verkauft wird.
Insgesamt freue ich mich über jeden Zug den Lego herausbringt und ärgere mich dann aber über das undurchdacht wirkende Gesamtkonzept. Für mich gibt es nichts schöneres als lange Züge durch die Wohnung fahren zu lassen. Lego macht es mir sehr schwer dort hinzukommen.
Würde ich einem Freund empfehlen!
Land :Deutschland
Alter :25-34 years old
Geschlecht :Männlich
Kundengruppe :LEGO Fan
Bauerfahrung:Profi
Spielerfahrung (Optional)
2 / 5
2 / 5
Preis-Leistungs-Verhältnis (Optional)
3 / 5
3 / 5
Schwierigkeitsgrad der Herausforderung
Leicht
Leicht
Sehr Leicht
Sehr Anspruchsvoll
Würde ich einem Freund empfehlen!
+18Punkte
19von 20fanden diese Bewertung hilfreich.
 
Datum:19. Mai 2019
Kunden-Avatar
Alter :25-34 years old
Kundengruppe :LEGO Fan
Bauerfahrung:Profi
Gesamtbewertung: 
4 / 5
4 / 5
Sehr schöner Zug nicht nur für Harry Potter Fans
Vorneweg mir gefällt der Zug optisch sehr gut, sowohl als Harry Potter Fan als auch als Lego Eisenbahner. Ich fokussiere mich in dieser Rezension eher auf die Kritikpunkte, denn leider krankt das Set für mich an den Stand Mai 2019 typischen Lego Unzulänglichkeiten bei Zügen:
Erweiterbarkeit: Es gibt keine einzelnen Waggons zu kaufen. Das Spielerlebnis leidet unter der Kürze. Ich verstehe, dass das Set unweigerlich teurer würde wenn man gleich einen kompletten Zug von 4-6 Waggons anbieten würde. Eine gute Lösung wäre für mich einen Passagierwaggon als Einzelset anzubieten.
Schade finde ich, dass eine Motorisierung für den Zug nicht vorgesehen ist. Das sollten die Lego Designer mitdenken und gleich in der Anleitung darstellen. Vielleicht wäre dann die Lokomotive auch ein bisschen länger geworden, was mir optisch noch besser gefallen hätte.
Insgesamt halte ich das Set für einen optisch schönen Startpunkt, aber leider im Hinblick auf seine Bespielbarkeit nicht zu Ende gedacht. Ich würde mir wünschen wenn diese praktischen Aspekte in Zukunft bei Lego mehr im Fokus stehen würde.
Würde ich einem Freund empfehlen!
Land :Deutschland
Alter :25-34 years old
Geschlecht :Männlich
Kundengruppe :LEGO Fan
Bauerfahrung:Profi
Spielerfahrung (Optional)
2 / 5
2 / 5
Preis-Leistungs-Verhältnis (Optional)
3 / 5
3 / 5
Schwierigkeitsgrad der Herausforderung
Leicht
Leicht
Sehr Leicht
Sehr Anspruchsvoll
Würde ich einem Freund empfehlen!
0Punkte
0von 0fanden diese Bewertung hilfreich.
 
Datum:18. Mai 2019
Kunden-Avatar
Alter :25-34 years old
Kundengruppe :LEGO Fan
Bauerfahrung:Profi
Gesamtbewertung: 
4 / 5
4 / 5
Außergewöhnlich, aber viele Sticker
Tolles Set mit außergewöhnlichem Aufbau. Für Fans der Serie ein echtes Erlebnis. Darüber hinaus sehr viele nützliche Teile. Der Grund für beide Häuser ist aus Einzelplatten zusammengesetzt. Der große Kritikpunkt sind die vielen Sticker. Für 200 Euro erwarte ich hier Prints. Andere Klemmbausteinhersteller machen es vor. Ich erwarte, dass Lego dort bei seinen Premiumpreisen auch Premiumqualität abliefert. Die Steinequalität ist wie gewohnt hervorragend.
Würde ich einem Freund empfehlen!
Land :Deutschland
Alter :25-34 years old
Geschlecht :Männlich
Kundengruppe :LEGO Fan
Bauerfahrung:Profi
Spielerfahrung (Optional)
5 / 5
5 / 5
Preis-Leistungs-Verhältnis (Optional)
3 / 5
3 / 5
Schwierigkeitsgrad der Herausforderung
Mittel
Mittel
Sehr Leicht
Sehr Anspruchsvoll
Würde ich einem Freund empfehlen!
+46Punkte
51von 56fanden diese Bewertung hilfreich.