Precklein
Die 250 fleißigsten Beiträger
Precklein“s Profil mitbenutzen
 
Facebook Twitter
 
 
 
Preckleins Info
Preckleins Zahlen
 
  • 4,9
    Durchschnittliche Bewertung
  • 63
    „Hilfreich“-Bewertungen
  • 0
    Herausgestellte Testberichte
  • 22
    Bewertungs-Zähler
  • 7. März 2016
    Erste Bewertung
  • 30. Mai 2017
    Letzte Bewertung
 
 
Precklein's Testberichte
1 von 3
 
 A-Wing Starfighter™
A-Wing Starfighter™
A-Wing Starfighter™
 
Datum:30. Mai 2017
Kunden-Avatar
Alter :35-44 years old
Kundengruppe :LEGO Fan
Bauerfahrung:Fortgeschrittener
Gesamtbewertung: 
4 / 5
4 / 5
der gute, alte A-Wing
Ich mag die alten Star Wars Raumschiffe, darum musste ich mir auch diesen kaufen. Außerdem war Lando Calrissian dabei, der ist einfach auch ein Knaller.
Zur Schwierigkeit:
War das erste Modell, bei dem ich mich richtig "verklebt" habe. Aber der tolle Service von LEGO hat mir ein neues Aufkleber-Set geschickt, dadurch konnte ich meinen Fehler ausbessern ;) danke nochmal an dieser Stelle! Ansonsten gibt es hier keine Schwierigkeiten.
Zur Preis-Leistung:
Einmal mehr (und wie bei beinahe allen von mir bewerteten Sets): Wer mehr Steine für's selbe Geld haben will und nicht nur LEGO Star Wars sammelt, der findet diverse andere schöne Modelle mit mehr für's Geld. Mal wieder die Lizenzen halt!
Fazit:
Mir haben die Figuren gefallen, außerdem mag ich die LEGO Star Wars-Sets einfach. Lando ist der Hammer, wer also Fan ist und das Geld übrig hat, kann bedenkenlos zugreifen.
Würde ich einem Freund empfehlen!
Ort:München
Land :Deutschland
Alter :35-44 years old
Geschlecht :Männlich
Kundengruppe :LEGO Fan
Bauerfahrung:Fortgeschrittener
Spielerfahrung (Optional)
3 / 5
3 / 5
Preis-Leistungs-Verhältnis (Optional)
4 / 5
4 / 5
Würde ich einem Freund empfehlen!
+5Punkte
6von 7fanden diese Bewertung hilfreich.
 
 Luke's Landspeeder™
Luke's Landspeeder™
Luke's Landspeeder™
 
Datum:12. Mai 2017
Kunden-Avatar
Alter :35-44 years old
Kundengruppe :LEGO Fan
Bauerfahrung:Fortgeschrittener
Gesamtbewertung: 
5 / 5
5 / 5
coole Farben und ein Tusken-Räuber!
Hab mir das Set gekauft, weil ich die Farben sehr cool finde und den Tusken-Räuber unbedingt haben wollte.
Ein Klassiker aus dem Ur-Star Wars-Film, für Fans sowieso ein Muss!
Zur Schwierigkeit:
Ganz ehrlich: dieses Set sollte niemandem Schwierigkeiten bereiten! Bei 149 Teilen ohne Verstrebungen oder sonstigen möglichen "Stolpersteinen" sollten Jung und Alt den Überblick bewahren können. Einzig die Aufkleber könnten Kopfschmerzen bereiten, aber auch das hält sich hier in engen Grenzen (einfach in der Mitte der Düsen ansetzen! ;) ).
Zur Preis-Leistung:
Hier ist das Set leider schlechter als alle anderen Sets, die ich bisher gekauft habe, da wir dem doppelten Preis-pro-Stein-Verhältnis schon bedenklich nahe kommen.
Fazit:
Ich musste das Set allein schon wegen dem Tusken-Räuber haben und finde den Gleiter auch sehr schick. Der Preis ist etwas sehr weit über dem Schnitt, demnach einmal mehr: Wer kein LEGO Star Wars-Fan ist, findet sicher viele andere (wenn nichtfast alle) Sets, die mehr Steine fürs Geld liefern. Alle Fans greifen zu, denn das Ding sieht cool aus und: habe ich schon erwähnt, dass einer der Sandleute dabei ist :D ?
Würde ich einem Freund empfehlen!
Ort:München
Land :Deutschland
Alter :35-44 years old
Geschlecht :Männlich
Kundengruppe :LEGO Fan
Bauerfahrung:Fortgeschrittener
Spielerfahrung (Optional)
3 / 5
3 / 5
Preis-Leistungs-Verhältnis (Optional)
2 / 5
2 / 5
Schwierigkeitsgrad der Herausforderung
Leicht
Leicht
Sehr Leicht
Sehr Anspruchsvoll
Würde ich einem Freund empfehlen!
-2Punkte
2von 6fanden diese Bewertung hilfreich.
 
 Y-Wing Starfighter™
Y-Wing Starfighter™
Y-Wing Starfighter™
 
Datum:18. Januar 2017
Kunden-Avatar
Alter :35-44 years old
Kundengruppe :LEGO Fan
Bauerfahrung:Fortgeschrittener
Gesamtbewertung: 
5 / 5
5 / 5
tolles Star Wars-Set zu nem guten Preis
Ich mag die Y-Wings seit den ersten Filmen und darum war die Entscheidung zum Kauf schnell gefallen. Außerdem gefallen mir Admiral Raddus und Moroff - bisher nur in diesem Set, soweit ich gesehen habe.
zur Schwierigkeit:
Ich habe das Set innerhalb von ca. 2 1/2 Stunden aufgebaut. Ich halte mich eigentlich nicht für langsam, ich hab z.B. bei den Antrieben beide gleichzeitig nebeneinander gebaut.
Wie soll das bitte insgesamt in ner 3/4-Stunde gehen??? Vielleicht zu zweit oder dritt?
Ich bin der Meinung, es hält sich bei diesem Set relativ im Rahmen, was die Aufkleber angeht.
zur Preis-Leistung:
Wie schon erwähnt, gibt es meiner Ansicht nach wenige Star Wars-Sets, die ein besseres Preis-Leistungsverhältnis haben als dieses - wenn überhaupt. Wir sind ziemlich genau an der 10 Cent/Baustein-Marke, also Daumen hoch in diesem Bereich.
Fazit:
Für mich keine Frage, bei diesem Preis und mit den Figuren zuzuschlagen. Wer überlegt, sollte sich evtl. noch die neuen Versionen der anderen Star Wars-Gleiter anschauen.
P.S.: Außerdem wäre es eine Schau, wenn man den UCS AT-ST nochmal auflegt oder nen richtigen UCS AT-AT raus bringen würde...
Würde ich einem Freund empfehlen!
Ort:München
Land :Deutschland
Alter :35-44 years old
Geschlecht :Männlich
Kundengruppe :LEGO Fan
Bauerfahrung:Fortgeschrittener
Spielerfahrung (Optional)
4 / 5
4 / 5
Preis-Leistungs-Verhältnis (Optional)
5 / 5
5 / 5
Würde ich einem Freund empfehlen!
+5Punkte
8von 11fanden diese Bewertung hilfreich.
 
 Rebel U-Wing Fighter™
Rebel U-Wing Fighter™
Rebel U-Wing Fighter™
 
Datum:18. Januar 2017
Kunden-Avatar
Alter :35-44 years old
Kundengruppe :LEGO Fan
Bauerfahrung:Fortgeschrittener
Gesamtbewertung: 
5 / 5
5 / 5
Rogue One-Gleiter nahe am Film-Original
Der U-Wing war meiner Ansicht nach der coolste Raumgleiter im neuen Film - der musste her. Die Minifiguren in diesem Set sind witzig, denn mindestens Bistan dürfte wohl einzigartig sein.
zur Schwierigkeit:
Ich habe das Set innerhalb von ca 2 1/2 Stunden aufgebaut. Die Aufkleber können einen aufhalten, an manchen Stellen sind sie wirklich etwas nervig anzubringen (z.B. die schon erwähnten am "Glas" unter dem Cockpit); bei denen an den Triebwerken (immerhin 8 Stück alleine dort) muss man sich Mühe geben, hat bei mir Gott sei Dank gefunzt. Nur auf den klappbaren Flügeln bin ich als alter Perfektionist nicht ganz zufrieden.
zur Preis-Leistung:
Sogar für ein Filmset finde ich den Preis enorm hoch in der Relation. 15 € über der 10 Cent/Baustein-Regel finde ich eigentlich zu teuer.
Fazit:
Warum also Kaufen, wenn es einem "eigentlich" zu teuer ist? Ich fand das Design schon im Film cool und finde die LEGO-Variante gut getroffen. Außerdem sind witzige Figs dabei und die Funktionen sind auch ganz nett. War ne spontane Nummer, die ich trotz des Preises nicht bereue.
P.S.: Außerdem wäre es eine Schau, wenn man den UCS AT-ST nochmal auflegt oder nen richtigen UCS AT-AT raus bringen würde...
Würde ich einem Freund empfehlen!
Ort:München
Land :Deutschland
Alter :35-44 years old
Geschlecht :Männlich
Kundengruppe :LEGO Fan
Bauerfahrung:Fortgeschrittener
Spielerfahrung (Optional)
4 / 5
4 / 5
Preis-Leistungs-Verhältnis (Optional)
3 / 5
3 / 5
Schwierigkeitsgrad der Herausforderung
Mittel
Mittel
Sehr Leicht
Sehr Anspruchsvoll
Würde ich einem Freund empfehlen!
+3Punkte
4von 5fanden diese Bewertung hilfreich.
 
 Serie 15
Serie 15
Serie 15
 
Datum:7. November 2016
Kunden-Avatar
Alter :35-44 years old
Kundengruppe :LEGO Fan
Bauerfahrung:Fortgeschrittener
Gesamtbewertung: 
4 / 5
4 / 5
die meisten Figuren sind cool...
Bei mir hat der Sammelwahn zufällig im Supermarkt begonnen (es funktioniert, LEGO ;) !). Die erste Figur gekauft, war der Haifischmann, der hat mir natürlich sofort gefallen. Nach Betrachtung der Liste wollte ich dann folglich noch den japanischen Schwertkämpfer, den Pechvogel, den Faun und den Wrestler haben - hat dann etwas Übung gebraucht, die Dinger zu ertasten (danke an nen Kollegen!) und führte am Ende eben dazu, dass alle gekauft werden mussten.
Mal sehen, was nun weiter damit passiert, ich bin eher LEGO Star Wars- und Filme-Sammler... ich hätte aber auch ohne die Ballett-Tänzerin und die Diebin leben können.
Nein
Ort:München
Land :Deutschland
Alter :35-44 years old
Geschlecht :Männlich
Kundengruppe :LEGO Fan
Bauerfahrung:Fortgeschrittener
Preis-Leistungs-Verhältnis (Optional)
4 / 5
4 / 5
Nein
0Punkte
0von 0fanden diese Bewertung hilfreich.
 
 AT-ST™ Walker
AT-ST™ Walker
AT-ST™ Walker
 
Datum:26. Oktober 2016
Kunden-Avatar
Alter :35-44 years old
Kundengruppe :LEGO Fan
Bauerfahrung:Fortgeschrittener
Gesamtbewertung: 
5 / 5
5 / 5
eins der coolsten "Fahrzeuge" aus Star Wars
Ich finde die AT-ATs und AT-STs die coolsten Landfortbewegungsmittel überhaupt in Star Wars, darum hab ich mir dieses Set gekauft. Die Minifiguren waren mir in diesem Set eher unwichtig, da man sie ja sowieso noch nicht wirklich kennt.
zur Schwierigkeit:
Ich habe das Set innerhalb einer Stunde und neben dem Fernseher aufgebaut. Das spricht für sich. Einzig die Aufkleber können einen etwas aufhalten, ansonsten gibt es hier keine Schwierigkeiten, weil man keine Steine verwechseln kann und die Beutel nummeriert sind.
zur Preis-Leistung:
Wie immer und bei allen Film- bzw. Comicsets oder einfach allen Sets, bei denen eine Lizenz nötig ist: es gibt bessere Sets, was diese Kategorie angeht, da beißt die Maus keinen Faden ab.
Fazit:
Ich mag die AT-STs aus den Star Wars-Filmen, ich mag die LEGO-Interpretation und nachdem man für den UCS AT-ST horrende Preise berappen muss, war hier die Entscheidung schnell gefällt, denn mir gefällt das Design dieses Sets; obwohl ich wieder einmal ganz allgemein sagen muss: MEHR BEDRUCKTE TEILE BITTE!!!
P.S.: Außerdem wäre es eine Schau, wenn man den UCS AT-ST nochmal auflegt oder nen richtigen UCS AT-AT raus bringen würde...
Würde ich einem Freund empfehlen!
Ort:München
Land :Deutschland
Alter :35-44 years old
Geschlecht :Männlich
Kundengruppe :LEGO Fan
Bauerfahrung:Fortgeschrittener
Preis-Leistungs-Verhältnis (Optional)
3 / 5
3 / 5
Schwierigkeitsgrad der Herausforderung
Leicht
Leicht
Sehr Leicht
Sehr Anspruchsvoll
Würde ich einem Freund empfehlen!
+11Punkte
11von 11fanden diese Bewertung hilfreich.
 
 Ghostbusters™ Ecto-1
Ghostbusters™ Ecto-1
Ghostbusters™ Ecto-1
 
Datum:20. Oktober 2016
Kunden-Avatar
Alter :35-44 years old
Kundengruppe :LEGO Fan
Bauerfahrung:Fortgeschrittener
Gesamtbewertung: 
5 / 5
5 / 5
tolles Sammlermodell mit coolen Minifiguren
Als Ghostbusters-Fan war natürlich die Anschaffung des (alten) Ecto-1 über kurz oder lang Pflicht. Wie die allermeisten der von mir gekauften Modelle finde ich dieses besonders schick; in diesem Fall, weil die Minifiguren ziemlich einzigartig sind (wenn man sich nicht die Zentrale kauft). Das Design von Ecto-1 finde ich auch sehr ansprechend, weil es sich nahe am Original hält.
zur Schwierigkeit:
Das Set sollte von jedem leicht zu bewältigen sein. Einzige Schwierigkeit ist, dass man ab und an genauer drauf achten muss, ob man ein ein silbernes oder ein durchsichtiges Teil benutzen muss.
zur Preis-Leistung:
Einmal mehr gibt es auch im Vergleich zu diesem Set viele andere Sets, die einem mehr Steine zu besseren Preisen bieten. Wer also kein Fan der Ghostbusters ist oder generell etwas auf's Geld schauen will, der findet sicher bessere Angebote.
Fazit:
Wie oben schon erwähnt, finde ich das Design von Ecto-1 sehr schön und die Minifiguren einfach großartig. Als Kind/Teenie war ich großer Fan der Filme, LEGO ist eh klasse, darum lohnte sich für mich der Kauf. Und wer (wie ich) noch mit dem Kauf der Zentrale hadert, für den dieser Kauf ein No-Brainer.
Wie bei beinahe allen meinen Einkäufen: Ich würde dieses Set einem LEGO-begeisterten Ghostbusters-Fan empfehlen!
Würde ich einem Freund empfehlen!
Ort:München
Land :Deutschland
Alter :35-44 years old
Geschlecht :Männlich
Kundengruppe :LEGO Fan
Bauerfahrung:Fortgeschrittener
Spielerfahrung (Optional)
5 / 5
5 / 5
Preis-Leistungs-Verhältnis (Optional)
3 / 5
3 / 5
Schwierigkeitsgrad der Herausforderung
Leicht
Leicht
Sehr Leicht
Sehr Anspruchsvoll
Würde ich einem Freund empfehlen!
0Punkte
0von 0fanden diese Bewertung hilfreich.
 
 Sandcrawler
Sandcrawler
Sandcrawler
 
Datum:17. Mai 2016
Kunden-Avatar
Alter :35-44 years old
Kundengruppe :LEGO Fan
Bauerfahrung:Fortgeschrittener
Gesamtbewertung: 
5 / 5
5 / 5
schickes UCS-Set, viele Minifigs, viele Features
Ich habe ne Weile gewartet mit der Anschaffung und jetzt zum 4. Mai zugeschlagen, weil's da den Rabatt gab. Ich finde das neue UCS-Sandcrawler-Set auch deutlich schicker als das frühere Modell.
Schwierigkeit:
Ein paar Male musste ich das LEGO-Hilfsteil benutzen, um an Stellen zu kommen oder fehlerhaft gesetzte Teile auszubügeln. Das Set ist natürlich mit den vielen Funktionen und den Technic-Teilen zur Stabilisierung manchmal herausfordernd (z.B. an manche Stellen gelangen oder Teile verbinden), aber eigentlich für die Größe leicht verständlich und gut durchdacht in der Anleitung dargestellt.
Preis Leistung:
Mit dem 10%-Rabatt zum 4. Mai ist das Set in dieser Kategorie natürlich noch ein Stück besser als normalerweise. Ich finde aber, die 10-Cent-pro-Teil-Grenze schlägt der Sandcrawler auch im Normalfall, darum kann man sich bei den vielen Funktionen, der Größe des Sets, den vielen Minifiguren und dem schicken Design eigentlich nicht beschweren.
Fazit:
Ein manchmal herausfordernder, manchmal eintöniger (Ketten) Aufbau, der mir aber die ganze Zeit durch Spaß gemacht hat. Ich mag die neuen LEGO-Bautechniken und finde die UCS-Sets wirklich sehr schön gestaltet. Dieses Set hat dazu sehr viele Features (z.B. die beiden Kräne, die abnehmbaren Dachteile und die Roboterteile in den Stauräumen) und sehr viele coole Minifigs. Ich finde das Design ist großartig. Auch die Kritik mit den "Löchern" an der Seite kann ich nicht nachvollziehen, da das bei so vielen schiefen Wänden nicht vermeiden lässt; es ist ja immer noch LEGO, kein 1:1-Modell.
Würde ich einem Freund empfehlen!
Ort:München
Land :Deutschland
Alter :35-44 years old
Geschlecht :Männlich
Kundengruppe :LEGO Fan
Bauerfahrung:Fortgeschrittener
Spielerfahrung (Optional)
4 / 5
4 / 5
Preis-Leistungs-Verhältnis (Optional)
4 / 5
4 / 5
Würde ich einem Freund empfehlen!
+3Punkte
3von 3fanden diese Bewertung hilfreich.
 
 WALL•E
WALL•E
WALL•E
 
Datum:24. April 2016
Kunden-Avatar
Alter :35-44 years old
Kundengruppe :LEGO Fan
Bauerfahrung:Fortgeschrittener
Gesamtbewertung: 
5 / 5
5 / 5
WALL*E als süßer Lückenfüller
Hab mir WALL*E gekauft, weil ich mir noch ned sicher bin, wann mein nächstes Star Wars UCS Set angeschafft werden wird und was für eines.
Ich fand den Film witzig, aber insbesondere hab ich mir das Set gekauft, weil der kleine Roboter ziemlich nah am Film-Original ist (wie ich jetzt weiß, weil ein Designer des Films die Idee dazu hatte).
Schwierigkeit:
Eigentlich ein Klacks. Ich hab in den letzten Monaten Sets mir knapp den dreifachen Steinmengen aufgebaut, ohne wirkliche Probleme; aber hier hatte ich eines und musste deswegen den eigentlich schon fertigen Körper nochmal auseinander nehmen. Darum: Vorsicht bei den 2er-Blöcken mit Loch bei WALL*Es "Auspuff"! Ich hab da leider graue benutzt statt der matt-gelben. Darum der Aufwand. Ich würde es aber eher meiner eigenen Inkompetenz zuschreiben als der Anleitung. Muss man halt genauer schauen, wenn man zwei ähnliche Teile hat (bzw. zwei Teile, die in der Anleitung ähnlich aussehen).
Preis-Leistung:
Wir sind bei WALL*E deutlich unter der magischen 10-Cent-pro-Stein-Marke, also finde ich, das Set lohnt sich auf jeden Fall, wenn man WALL*E mag oder das Design ohne Filmkenntnis ansprechend findet.
Fazit:
Ich fand WALL*E nach dem Zusammenbau etwas klobig. Hab mir aber dann paar Szenen aus dem Film angesehen und dachte mir: "So isser halt! Sieht da auch ned viel anders aus." Meiner Ansicht nach ein schönes Set und eine schöne Idee des Film-WALL*E-Designers.
Würde ich einem Freund empfehlen!
Ort:München
Land :Deutschland
Alter :35-44 years old
Geschlecht :Männlich
Kundengruppe :LEGO Fan
Bauerfahrung:Fortgeschrittener
Spielerfahrung (Optional)
4 / 5
4 / 5
Preis-Leistungs-Verhältnis (Optional)
4 / 5
4 / 5
Würde ich einem Freund empfehlen!
0Punkte
0von 0fanden diese Bewertung hilfreich.
 
Datum:23. April 2016
Kunden-Avatar
Alter :35-44 years old
Kundengruppe :LEGO Fan
Bauerfahrung:Fortgeschrittener
Gesamtbewertung: 
5 / 5
5 / 5
R2-D2, der kultigste Roboter aus Star Wars
Nachdem ich meinen Bordschützen verschenkt habe, musste ich mir Nachschub besorgen, falls Chewie irgendwann Boba Fett ins Nirwana folgt. Dafür ist R2 doch prima geeignet, oder?
Die LEGO-Schlüsselanhänger sind cool. Man hat immer was zum Spielen in der Hand, wenn man will, und aussehen tun sie auch gut ;) !
Würde ich einem Freund empfehlen!
Ort:München
Land :Deutschland
Alter :35-44 years old
Geschlecht :Männlich
Kundengruppe :LEGO Fan
Bauerfahrung:Fortgeschrittener
Spielerfahrung (Optional)
4 / 5
4 / 5
Preis-Leistungs-Verhältnis (Optional)
4 / 5
4 / 5
Würde ich einem Freund empfehlen!
0Punkte
0von 0fanden diese Bewertung hilfreich.