gGhost
Die 500 fleißigsten Beiträger
gGhost“s Profil mitbenutzen
 
Facebook Twitter
 
 
 
gGhosts Info
gGhosts Zahlen
 
  • 4,8
    Durchschnittliche Bewertung
  • 13
    „Hilfreich“-Bewertungen
  • 0
    Herausgestellte Testberichte
  • 8
    Bewertungs-Zähler
  • 11. Juni 2020
    Erste Bewertung
  • 11. Juni 2020
    Letzte Bewertung
 
 
gGhost's Testberichte
 
Datum:11. Juni 2020
Kunden-Avatar
Alter :19-24 years old
Bauerfahrung:Profi
Gesamtbewertung: 
5 / 5
5 / 5
Ein Traum in Schwarz
Das 1989 Batmobile ist wohl das ikonischte von allen und gleichtzeitig das am schwersten nachzubildende. Davon ist hier nichts zu spüren, die Designer haben grandiose Arbeit geleistet.
Das Modell ist riesig, enorm detailreich und bietet dabei noch einige unerwartete Funktionen!
Der Aufbau war sehr abwechslungsreich, da hat die überschaubare Menge an farbigen Teilen wirklich zu beigetragen. Die Verpackung und die Anleitung sind schlicht, aber recht edel gehalten.
Das fertige Batmobile ist traumhaft geformt und erstaunlich akurat. Es weiß dabei aus jedem Blickwinkel zu überzeugen. Das Cockpit ist ebenfalls detailliert, auch wenn hier viele Aufkleber anzubringen sind. Die Aufkleber sind mein einziger richtiger Kritikpunkt: Bei einem exklusiven Set dieser Größenordnung wären bedruckte Teile durchaus angebracht.
Überrascht haben mich die Funktionen: Die komplexe Lenkung sorgt für eingeschlagene Räder und die ausklappbaren Maschinengewehre sind ein tolles Extra!
Die Minifiguren sind klasse, besonders Batman besticht durch sein wehendes Cape.
Der Drehteller ist simpel aber notwendig, da die Hinterreifen dem hohen Gewicht auf lange Zeit nicht stand halten würden. Das UCS-Schild hätte gerne separat platziert werden dürfen, es ist schwer zu lesen und wird nur in einer Position des Batmobils nicht verdeckt.
Den Preis finde ich mehr als fair und das fertige Modell ist wirklich jeden Cent wert.
Insgesamt ein mehr als empfehlenswertes Set, dass das Herz jedes Batman-Fans höher schlagen lässt!
Würde ich einem Freund empfehlen!
Land :Deutschland
Alter :19-24 years old
Bauerfahrung:Profi
Preis-Leistungs-Verhältnis (Optional)
5 / 5
5 / 5
Schwierigkeitsgrad der Herausforderung
Anspruchsvoll
Anspruchsvoll
Sehr Leicht
Sehr Anspruchsvoll
Würde ich einem Freund empfehlen!
+2Punkte
2von 2fanden diese Bewertung hilfreich.
 
Datum:11. Juni 2020
Kunden-Avatar
Alter :19-24 years old
Bauerfahrung:Profi
Gesamtbewertung: 
5 / 5
5 / 5
Ein tolles Set für Liebhaber
Der TIE Fighter Pilot Helm ist eine echte Augenweide.
Die Gesichtspartie ist sehr detailreich und akurat, die Atemschläuche sehen wirklich toll aus!
Der Aufbau war kurzweilig.
Die Größe des Helms ist leider recht überschaubar, da suggeriert die riesige Verpackung deutlich mehr.
Die beiden Aufkleber sind nervig und unnötig, schmälern das Ergebnis allerings nicht. Dass die imperialen Embleme und das Präsentationsschild gedruckt sind, freut mich da umso mehr.
Der Preis stimmt im Bezug auf die Teilezahl, im Vergleich zum Endergebnis lässt er jedoch einen Hauch von Unzufriedenheit zurück.
Insgesamt ein sehr schönes, wenn auch teures Schaustück!
Würde ich einem Freund empfehlen!
Land :Deutschland
Alter :19-24 years old
Bauerfahrung:Profi
Preis-Leistungs-Verhältnis (Optional)
3 / 5
3 / 5
Schwierigkeitsgrad der Herausforderung
Mittel
Mittel
Sehr Leicht
Sehr Anspruchsvoll
Würde ich einem Freund empfehlen!
0Punkte
0von 0fanden diese Bewertung hilfreich.
 
Datum:11. Juni 2020
Kunden-Avatar
Alter :19-24 years old
Bauerfahrung:Profi
Gesamtbewertung: 
5 / 5
5 / 5
Perfekter Porsche
Der Porsche 911 Turbo gefällt mir richtig gut. Natürlich stimmen manche Proportionen und Details in diesem Maßstab nicht zu 100 Prozent, dennoch ist das Modell erstaunlich akurat und besitzt hohen Wiedererkennungswert.
DIe Figur mit Porsche-Logo ist ebenfalls klasse.
Über einen Porsche in der Creator Expert Reihe würde ich mich sehr freuen!
Würde ich einem Freund empfehlen!
Land :Deutschland
Alter :19-24 years old
Bauerfahrung:Profi
Preis-Leistungs-Verhältnis (Optional)
5 / 5
5 / 5
Schwierigkeitsgrad der Herausforderung
Leicht
Leicht
Sehr Leicht
Sehr Anspruchsvoll
Würde ich einem Freund empfehlen!
0Punkte
0von 0fanden diese Bewertung hilfreich.
 
Datum:11. Juni 2020
Kunden-Avatar
Alter :19-24 years old
Bauerfahrung:Profi
Gesamtbewertung: 
4 / 5
4 / 5
Motorschaden knapp vor der Ziellinie
Der Bugatti Chiron ist ein wirklich riesiges Modell, das vor allem am Heck schön anzusehen ist!
Der Aufbau war durchaus spaßig, auch wenn nach dem Zusammenstecken des Getriebes die Überraschungen doch etwas auf der Strecke blieben.
Die Aufmachung von Verpackung und Anleitung ist beeindruckend aufwendig und gibt dem ganzen einen luxuriösen Touch.
Leider muss der fertige Chiron hier in einigen Punkten zurückstecken: Die Federung ist dem hohen Gewicht einfach nicht gewachsen und federt an der Vorderachse praktisch gar nicht. Die Kofferraumhaube ist leider ziemlich löchrig und insgesamt wirkt die Frontpartie des Supercars recht lieblos. Die Türen sind wacklig und besitzen in beide Richtungen keinen Anschlagpunkt. Generell stören mich Aufkleber nicht großartig, zumindest dem Bugatti-Logo hätte ein Print allerdings nicht geschadet.
Sehr positiv stimmen mich da das wunderschöne Heck, der mit dem Speed-Key realistisch verstellbare Spoiler, der riesige 16-Zylindermotor und die großartigen Felgen.
Das funktionierende Getriebe lässt mich zwiegespalten zurück, da es einerseits toll zum Bauen ist (hier finde ich die vielen verschiedenen Farben ziemlich gut), andererseits ist es am Ende nicht mehr zu sehen und daher leider nicht das Highlight, das es hätte sein können.
Ein Motor könnte hier dank des hohen Getriebewiderstandes leider keine Abhilfe schaffen, auch wenn man ihn durchaus bezahlt. Der Preis ist nämlich definitiv viel zu hoch, vor allem wenn man bedenkt, dass das Set abgesehen von der edlen Aufmachung nichts wirklich besonders macht (außer vielleicht der Größe).
Abschließend ist der Chiron ein echt tolles Set, dass leider in fast jedem Punkt hinter den Möglichkeiten zurückbleibt!
Würde ich einem Freund empfehlen!
Land :Deutschland
Alter :19-24 years old
Bauerfahrung:Profi
Preis-Leistungs-Verhältnis (Optional)
2 / 5
2 / 5
Schwierigkeitsgrad der Herausforderung
Anspruchsvoll
Anspruchsvoll
Sehr Leicht
Sehr Anspruchsvoll
Würde ich einem Freund empfehlen!
+3Punkte
3von 3fanden diese Bewertung hilfreich.
 
 Las Vegas
Las Vegas
Las Vegas
 
Datum:11. Juni 2020
Kunden-Avatar
Alter :19-24 years old
Bauerfahrung:Profi
Gesamtbewertung: 
4 / 5
4 / 5
Tolle Skyline!
Die Las Vegas Skyline ist sehr schön anzusehen.
Der Aufbau war zwar ziemlich fummelig, die Anleitung mit den Infos zu den echten Gebäuden dagegen eine angenehme Abwechslung.
Während die meisten dargestellten Sehenswürdigkeiten für meinen Geschmack etwas zu weit vom Original abweichen, gefallen mir das Bellagio und das Welcome to Fabulous Las Vegas Schild sehr gut.
Preislich ist das Set (zumindest zur UVP) leider recht teuer.
Insgesamt trotzdem ein gelungenes Set mit einigen tollen Details!
Würde ich einem Freund empfehlen!
Land :Deutschland
Alter :19-24 years old
Bauerfahrung:Profi
Preis-Leistungs-Verhältnis (Optional)
3 / 5
3 / 5
Schwierigkeitsgrad der Herausforderung
Leicht
Leicht
Sehr Leicht
Sehr Anspruchsvoll
Würde ich einem Freund empfehlen!
-1Punkt
0von 1fanden diese Bewertung hilfreich.
 
Datum:11. Juni 2020
Kunden-Avatar
Alter :19-24 years old
Bauerfahrung:Profi
Gesamtbewertung: 
5 / 5
5 / 5
Prachtexemplar
Die Freiheitsstatue sieht von nah und fern einfach nur wahnsinnig schön aus!
Der Aufbau war größtenteils spaßig, teilweise aber auch etwas fummelig. Die Anleitung kommt wie üblich mit netten Informationen zum Original daher.
Das fertige Modell ist recht groß und ziemlich stabil. Der Sockel verfügt über viele kleine Details deren Nähe zur echten Statue verblüffend ist. Die Statue selbst steckt hier nicht zurück: Das faltige Gewand, die Tafel, die Fackel und die gesprengten Ketten sehen super aus.
Lediglich dem Gesicht könnte etwas mehr Tiefe nicht schaden, das Gesamtbild wird dadurch aber kaum geschmälert.

Alles in allem ist die Freiheitsstatue ein beeidruckend detailreiches Set und macht sich wunderbar auf dem Regal!
Würde ich einem Freund empfehlen!
Land :Deutschland
Alter :19-24 years old
Bauerfahrung:Profi
Preis-Leistungs-Verhältnis (Optional)
4 / 5
4 / 5
Schwierigkeitsgrad der Herausforderung
Mittel
Mittel
Sehr Leicht
Sehr Anspruchsvoll
Würde ich einem Freund empfehlen!
+1Punkt
1von 1fanden diese Bewertung hilfreich.
 
Datum:11. Juni 2020
Kunden-Avatar
Alter :19-24 years old
Bauerfahrung:Profi
Gesamtbewertung: 
5 / 5
5 / 5
Sehr schönes Architecture Set
Das Empire State Building ist für ein Architecture Modell überraschend hoch und sieht klasse aus!
Der Aufbau war überraschend kurzweilig, die Infos zum echten Wolkenkratzer in der Anleitung wie immer ein nette Dreingabe.
Das fertige Modell sieht klasse aus, besitzt eine stattliche Größe und tolle Details wie die Taxen und Zebrastreifen. Die Rolltreppen im Inneren und die Glasscheiben im Erdgeschoss sind zwar nur beim Zusammenbau wirklich erkennbar, lockern diesen aber auf und zeigen die Liebe zum Detail.
Der Preis ist für die vielen Teile sehr gut, bezogen auf die Größe des Empire State Buildings jedoch etwas weniger.
Insgesamt ein beeidruckendes Set, dass sich neben der Freiheitsstatue keineswegs verstecken muss!
Würde ich einem Freund empfehlen!
Land :Deutschland
Alter :19-24 years old
Bauerfahrung:Profi
Preis-Leistungs-Verhältnis (Optional)
4 / 5
4 / 5
Schwierigkeitsgrad der Herausforderung
Mittel
Mittel
Sehr Leicht
Sehr Anspruchsvoll
Würde ich einem Freund empfehlen!
+2Punkte
2von 2fanden diese Bewertung hilfreich.
 
Datum:11. Juni 2020
Kunden-Avatar
Alter :19-24 years old
Bauerfahrung:Profi
Gesamtbewertung: 
5 / 5
5 / 5
Exzellente Figuren!
Für mich war der Kern eines Battle Packs immer, tolle Minifiguren zum kleinen Preis zu bekommen. Mir gefallen die Mandalorianer richtig gut, da sie extrem detailliert sind und die eher ungewöhnlichen Farben sie besonders machen. Auch die kleinen Unterschiede in den Bedruckungen wie Kratzer oder Schussspuren lassen die Liebe zum Detail erkennen.
Der Speeder und die kleine Deckung sind zwar kein Hexenwerk, können aber farblich punkten und sind nettes Zubehör.
Einziger Kritikpunkt: Stud-Shooter gefallen mir optisch leider gar nicht, hier hätte ich lieber wieder die normalen Blaster zurück
Alles in allem aber ein sehr empfehlenswertes kleines Set mit detailverliebten Figuren zu einem guten Preis!
Würde ich einem Freund empfehlen!
Land :Deutschland
Alter :19-24 years old
Bauerfahrung:Profi
Preis-Leistungs-Verhältnis (Optional)
5 / 5
5 / 5
Schwierigkeitsgrad der Herausforderung
Sehr Leicht
Sehr Leicht
Sehr Leicht
Sehr Anspruchsvoll
Würde ich einem Freund empfehlen!
+5Punkte
5von 5fanden diese Bewertung hilfreich.