Trymon
Die 500 fleißigsten Beiträger
Trymon“s Profil mitbenutzen
 
Facebook Twitter
 
 
 
Trymons Info
Trymons Zahlen
 
  • 4,9
    Durchschnittliche Bewertung
  • 44
    „Hilfreich“-Bewertungen
  • 0
    Herausgestellte Testberichte
  • 7
    Bewertungs-Zähler
  • 21. Januar 2018
    Erste Bewertung
  • 15. August 2018
    Letzte Bewertung
 
 
Trymon's Testberichte
 
Datum:15. August 2018
Kunden-Avatar
Alter :35-44 years old
Kundengruppe :LEGO Fan
Bauerfahrung:Fortgeschrittener Anfänger
Gesamtbewertung: 
5 / 5
5 / 5
Spaßiges kleines Modell
Was soll man zu diesem Modell sagen? Es ist klein, hat einen Aufziehmotor, ist günstig und macht Spaß. Lego braucht eindeutig mehr solcher Modelle. Allerdings sollte man nichts im Weg stehen haben. Der voll aufgezogene Motor hat durchaus viel Kraft und das Modell kann einiges umwerfen. Dabei ist es extrem solide gebaut und nichts fällt bei einer Kollision ab, mal vom Motor abgesehen, doch dieser soll ja auch konstruktionsbedingt wegspringen.
Man sollte eigentlich auch den Modellbruder BUMMS! (dämliche Namenswahl) haben. Dann können die beiden gegeneinander prallen und man kann aus den beiden ein gemeinsames, größeres, B-Modell bauen.
Würde ich einem Freund empfehlen!
Land :Deutschland
Alter :35-44 years old
Geschlecht :Männlich
Kundengruppe :LEGO Fan
Bauerfahrung:Fortgeschrittener Anfänger
Spielerfahrung (Optional)
5 / 5
5 / 5
Preis-Leistungs-Verhältnis (Optional)
5 / 5
5 / 5
Schwierigkeitsgrad der Herausforderung
Sehr Leicht
Sehr Leicht
Sehr Leicht
Sehr Anspruchsvoll
Würde ich einem Freund empfehlen!
+3Punkte
3von 3fanden diese Bewertung hilfreich.
 
Datum:15. August 2018
Kunden-Avatar
Alter :35-44 years old
Kundengruppe :LEGO Fan
Bauerfahrung:Fortgeschrittener Anfänger
Gesamtbewertung: 
5 / 5
5 / 5
Spaßiges kleines Modell
Was soll man zu diesem Modell sagen? Es ist klein, hat einen Aufziehmotor, ist günstig und macht Spaß. Lego braucht eindeutig mehr solcher Modelle. Allerdings sollte man nichts im Weg stehen haben. Der voll aufgezogene Motor hat durchaus viel Kraft und das Modell kann einiges umwerfen. Dabei ist es extrem solide gebaut und nichts fällt bei einer Kollision ab, mal vom Motor abgesehen, doch dieser soll ja auch konstruktionsbedingt wegspringen.
Man sollte eigentlich auch den Modellbruder ZACK! haben. Dann können die beiden gegeneinander prallen und man kann aus den beiden ein gemeinsames, größeres, B-Modell bauen.
Würde ich einem Freund empfehlen!
Land :Deutschland
Alter :35-44 years old
Geschlecht :Männlich
Kundengruppe :LEGO Fan
Bauerfahrung:Fortgeschrittener Anfänger
Spielerfahrung (Optional)
5 / 5
5 / 5
Preis-Leistungs-Verhältnis (Optional)
5 / 5
5 / 5
Schwierigkeitsgrad der Herausforderung
Sehr Leicht
Sehr Leicht
Sehr Leicht
Sehr Anspruchsvoll
Würde ich einem Freund empfehlen!
+2Punkte
3von 4fanden diese Bewertung hilfreich.
 
Datum:15. August 2018
Kunden-Avatar
Alter :35-44 years old
Kundengruppe :LEGO Fan
Bauerfahrung:Fortgeschrittener Anfänger
Gesamtbewertung: 
5 / 5
5 / 5
Muss man meiner Meinung nach haben.
Der First Responder ist ein wirklich sehr schönes Technic Modell, bei dem Lego sehr viel richtig gemacht hat. Es bietet die nötige Balance zwischen sichtbarer Technik, Verkleidung und Funktionen. Allerdings, nein der ausklappbare "Scheinwerfer" ist keine Funktion, auch wenn Lego dies als solche anpreist.
Bei diesem Modell ist auch das B-Modell sehr schön und gelungen. Endlich ein Set bei dem man durchaus erwägen kann es zwei mal zu kaufen um beide Modelle aufzustellen.
Natürlich eignet sich dieses Modell auch zum Spielen, wobei so natürlich ist es eigentlich gar nicht. Daher schön, dass die Spielfunktion für Kinder auch vorhanden ist.
Würde ich einem Freund empfehlen!
Land :Deutschland
Alter :35-44 years old
Geschlecht :Männlich
Kundengruppe :LEGO Fan
Bauerfahrung:Fortgeschrittener Anfänger
Spielerfahrung (Optional)
5 / 5
5 / 5
Preis-Leistungs-Verhältnis (Optional)
5 / 5
5 / 5
Schwierigkeitsgrad der Herausforderung
Mittel
Mittel
Sehr Leicht
Sehr Anspruchsvoll
Würde ich einem Freund empfehlen!
+12Punkte
12von 12fanden diese Bewertung hilfreich.
 
 BMW R 1200 GS Adventure
BMW R 1200 GS Adventure
BMW R 1200 GS Adventure
 
Datum:15. August 2018
Kunden-Avatar
Alter :35-44 years old
Kundengruppe :LEGO Fan
Bauerfahrung:Fortgeschrittener Anfänger
Gesamtbewertung: 
4 / 5
4 / 5
Fast schönes Modell
Technikceignet sich wunderbar um Fahrzeuge herzustellen, dies wundert wohl niemanden. Auch die BMW ist durchaus gut gelungen und es macht Spaß das Modell zu bauen und auch anzuschauen. Das Modell selbst ist solide und eignet sich damit auch zum Spielen. Fasst man es nicht grob an oder wirft es rum fällt da auch nichts ab.
Allerdings hätte die Ähnlichkeit zur Vorlage durchaus größer sein können. Hier fehlen eindeutig der Tankdeckel und ein Sitz am Modell. Keine Ahnung wieso da nichts verbaut worden ist von Lego. Wirklich schwer dürfte dies nicht gewesen sein das Motorrad mehr nach Motorrad aussehen zu lassen. Natürlich ohne den Charme von Technic zu verlieren. Man soll ja sehen wie die einzelnen Teile zusammenspielen. Darum gibt es auch nicht die beste Bewertung. Hier gibt es eindeutig Spielraum nach oben.
Würde ich einem Freund empfehlen!
Land :Deutschland
Alter :35-44 years old
Geschlecht :Männlich
Kundengruppe :LEGO Fan
Bauerfahrung:Fortgeschrittener Anfänger
Spielerfahrung (Optional)
5 / 5
5 / 5
Preis-Leistungs-Verhältnis (Optional)
5 / 5
5 / 5
Schwierigkeitsgrad der Herausforderung
Leicht
Leicht
Sehr Leicht
Sehr Anspruchsvoll
Würde ich einem Freund empfehlen!
+1Punkt
1von 1fanden diese Bewertung hilfreich.
 
 LEGO® NASA Apollo Saturn V
LEGO® NASA Apollo Saturn V
LEGO® NASA Apollo Saturn V
 
Datum:13. August 2018
Kunden-Avatar
Alter :35-44 years old
Kundengruppe :LEGO Fan
Bauerfahrung:Fortgeschrittener Anfänger
Gesamtbewertung: 
5 / 5
5 / 5
Eines der besten Modelle
Mit der Saturn 5 hat sich Lego definitiv übertroffen. Der Aufbau macht enorm Spaß, auch wenn er an mancher Stelle ein wenig Knifflig ist und man überlegen muss. Blutigen Anfängern ist dieses Modell nicht zu empfehlen.
Das Ergebnis am Ende belohnt aber ohne wenn und aber. Dieses riesige Modell sieht einfach nur gut aus und macht sich auch gut als Deko. Kinder könnten damit sogar ein wenig spielen, da es absolut massiv und solide ist. Doch andrerseits dürfte es zu schwer und zu groß für Kinderhände sein. Daher doch mehr als Dekoration geeignet.
Zudem ist der Preis für die Saturn 5 sehr fair und angemessen. Auch hier hat Lego keinen Fehler gemacht bei der Preiswahl.
Wer die Gelegenheit hat sollte sich dieses Modell kaufen und sehr viel Spaß damit haben.
Würde ich einem Freund empfehlen!
Land :Deutschland
Alter :35-44 years old
Geschlecht :Männlich
Kundengruppe :LEGO Fan
Bauerfahrung:Fortgeschrittener Anfänger
Spielerfahrung (Optional)
3 / 5
3 / 5
Preis-Leistungs-Verhältnis (Optional)
5 / 5
5 / 5
Schwierigkeitsgrad der Herausforderung
Anspruchsvoll
Anspruchsvoll
Sehr Leicht
Sehr Anspruchsvoll
Würde ich einem Freund empfehlen!
+1Punkt
1von 1fanden diese Bewertung hilfreich.
 
Datum:12. August 2018
Kunden-Avatar
Alter :35-44 years old
Kundengruppe :LEGO Fan
Bauerfahrung:Fortgeschrittener Anfänger
Gesamtbewertung: 
5 / 5
5 / 5
Mal wieder ein geniales Ideas Modell
Ich habe mich sehr darüber gefreut, dass Voltron als Lego Ideas Modell auf den Markt gekommen ist und noch mehr, dass aus den Löwen Voltron gebildet werden kann und natürlich auch umgekehrt.
Dazu muss nichts umgebaut werden und es besteht auch nicht aus A und B Modell. Die Bauteile müssen nur etwas verschoben werden, 4 anders positioniert und schon hat man einen sehr großen Voltron da stehen.
Der Aufbau selbst hat Spaß gemacht, auch wenn natürlich ein wenig Wiederholung beim Aufbau dabei ist, da die Löwen 2 und 3 fast identisch sind so wie die Löwen 4 und 5. Am Anfang hatte ich da schlimmes befürchtet, dies hat sich dann allerdings nicht bewahrheitet.
Ein wenig enttäuscht war ich allerdings davon, dass doch 5 Aufkleber dabei sind. Für jeden Löwen seine Nummer. Dies hätte auch ein Print sein können. Die anderen Steine sind ja auch bedruckt worden. Wieso also nicht auch diese 5?
Der Aufbau selbst sollte in gut 6 Stunden für jeden zu schaffen sein und man hat am Ende ein, bzw. 5, äußerst solide Modelle. Verbaute Luft ist hier ein ziemliches Fremdwort. Trotz des soliden Aufbaus kann es doch passieren, dass man beim Umbauen mal das eine oder andere Außenteil mit abrupft. Darauf muss man sich dann doch einstellen, aber kein Grund für Kritik meiner Meinung nach.
Der Preis ist ok, wenn auch nicht ganz berauschend. Wer Voltron sofort will muss den UVP zahlen. Alle anderen sollten noch etwas warten. Wenn ich Amazon glauben schenken darf, dürfte es ab November dort erhältlich sein und der freie Markt wird den Preis auf ein realistisches Niveau senken. 150€ wären meines Erachtens angebrachter gewesen.
Abschließend noch ein Wort zur Anleitung. Lego kann sich mittlerweile wirklich jeglichen Altersvorschlag sparen. Der Aufbau ist so simpel, dass es schon fast mit an den Rücken gefesselten Händen geht. Vor allem, da im inneren eine große Farbvielfalt gegeben ist, damit man ja die Steine in der Anleitung erkennt.
Lego eine Bitte. Heutzutage sind Menschen auch nicht viel dümmer als damals (auch wenn ich manchmal daran zweifel), wir schaffen es durchaus auch zu bauen, wenn zwei identisch gefärbte Steine übereinander liegen.
Würde ich einem Freund empfehlen!
Land :Deutschland
Alter :35-44 years old
Geschlecht :Männlich
Kundengruppe :LEGO Fan
Bauerfahrung:Fortgeschrittener Anfänger
Spielerfahrung (Optional)
5 / 5
5 / 5
Preis-Leistungs-Verhältnis (Optional)
4 / 5
4 / 5
Schwierigkeitsgrad der Herausforderung
Leicht
Leicht
Sehr Leicht
Sehr Anspruchsvoll
Würde ich einem Freund empfehlen!
+18Punkte
22von 26fanden diese Bewertung hilfreich.
 
 Flughafen-Löschfahrzeug
Flughafen-Löschfahrzeug
Flughafen-Löschfahrzeug
 
Datum:21. Januar 2018
Kunden-Avatar
Alter :35-44 years old
Kundengruppe :LEGO Fan
Bauerfahrung:Anfänger
Gesamtbewertung: 
5 / 5
5 / 5
Spaßiger Aufbau mit schönem Ergebnis
Nach Jahren, eher Jahrzehnten, der Abstinenz habe ich mir wieder ein Lego Set gekauft. Nach einigem Überlegen habe ich mich dabei offensichtlich für das 42068 entschieden.
Bei der Verpackung fand ich es schade, dass die Tüten mit den Steinen nicht in eigenen Fächern drinnen lagen, Platz ist ja mehr als genug gegeben. So kann es durchaus passieren, dass die Anleitung und noch mehr die Aufkleber beschädigt werden auf den Transportwegen bis in eigene Heim. Ist bei mir nicht der Fall gewesen, passieren kann es aber.
Weiter zu den Steinen, diese waren in vielen, vielen Tüten untergebracht. Die Aufteilung fand ich aber etwas seltsam. So hieß es öfter den richtigen Stein suchen aus den Häufchen. Da hätte Lego die Steine passender zu den Bauschritten in die Tüten aufteilen können.
Der Aufbau selbst ging sehr leicht. Einige male musste ich zwar korrigieren, da ich etwas falsch gesetzt hatte, doch dies hielt sich in Grenzen. Da bin ich mir auch nicht sicher ob entsprechende Schritte in der Anleitung von einem schlechten Winkel gezeigt worden sind oder ich einfach nur schlecht hin gesehen habe. Am Ende stand aber alles. Einen Baufehler habe ich zwar immer noch, doch dieser fällt nicht auf und stört die Funktionen nicht. Müsste allerdings das halbe Modell zerlegen um diesen zu verbessern. Daher bleibt es vorerst so.
Alles in allem aber ein sehr schönes Modell und auch das B Modell sieht sehr interessant aus. Werde wohl doch schon bald alles zerlegen um das B Modell aufzubauen.
Würde ich einem Freund empfehlen!
Land :Deutschland
Alter :35-44 years old
Geschlecht :Männlich
Kundengruppe :LEGO Fan
Bauerfahrung:Anfänger
Spielerfahrung (Optional)
4 / 5
4 / 5
Preis-Leistungs-Verhältnis (Optional)
5 / 5
5 / 5
Schwierigkeitsgrad der Herausforderung
Mittel
Mittel
Sehr Leicht
Sehr Anspruchsvoll
Würde ich einem Freund empfehlen!
0Punkte
2von 4fanden diese Bewertung hilfreich.