Bausteinchen
Die 50 fleißigsten Beiträger
Bausteinchen“s Profil mitbenutzen
 
Facebook Twitter
 
 
 
Bausteinchens Info
Bausteinchens Zahlen
 
  • 3,8
    Durchschnittliche Bewertung
  • 132
    „Hilfreich“-Bewertungen
  • 0
    Herausgestellte Testberichte
  • 26
    Bewertungs-Zähler
  • 1. Oktober 2018
    Erste Bewertung
  • 16. April 2019
    Letzte Bewertung
 
 
Bausteinchen's Testberichte
1 von 3
 
Datum:16. April 2019
Kunden-Avatar
Alter :45-54 years old
Kundengruppe :Andere
Bauerfahrung:Fortgeschrittener
Gesamtbewertung: 
3 / 5
3 / 5
Super mit Nachteil
Dieses Set wollte ich von Anfang an haben - bis ich den Preis gesehen habe: 30 Euro für 132! Teile ergibt einen Teilepreis von über 20 Cent. Schon bei 20 Euro hätte ich gezögert (habs dann auch für diesen Preis ergattert).
Das tut dem Fan zwar weh aber gekauft wird doch. Wenn man dann den Preis vergisst hat man ein super Set. Die 132 Teile sind schnell und einfach zu einer Kutsche samt Thestral zusammengebaut. Das fertige Produkt ist eine klassische Kutsche. Ich hätte mir allerdings (mindestens) zwei Zugthestrale gewünscht (allerdings wären sich die Flügel wahrscheinlich in die Quere gekommen).
Grindelwald und Ms Piquery als Figuren sind gut getroffen (und ich wollte sie unbedingt haben ;)).
Erstaunlich eigentlich wie man mit Lego aus wenigen Steinen so großartige Gebilde bauen kann. Allerdings "der Preis" - Tja und der verzerrt eine sonst ausgezeichnete Bewertung doch nach unten.
Trotzdem eine Kaufempfehlung nicht nur für "Wizarding World" Fans, weil die Kutsche kann man auch für 19-tes Jahrhundert Settings (und Horror) umbauen. Statt Grindelwald könnte auch Dracula oder Dr. Jekyll/Mr Hyde (oder vielleicht doch van Helsing) in der Kutsche sitzen. (Mit 2 schwarzen Pferden anstatt des Thestrals)...
Würde ich einem Freund empfehlen!
Land :Österreich
Alter :45-54 years old
Geschlecht :Männlich
Kundengruppe :Andere
Bauerfahrung:Fortgeschrittener
Spielerfahrung (Optional)
4 / 5
4 / 5
Preis-Leistungs-Verhältnis (Optional)
1 / 5
1 / 5
Schwierigkeitsgrad der Herausforderung
Leicht
Leicht
Sehr Leicht
Sehr Anspruchsvoll
Würde ich einem Freund empfehlen!
+1Punkt
1von 1fanden diese Bewertung hilfreich.
 
Datum:29. März 2019
Kunden-Avatar
Alter :45-54 years old
Kundengruppe :Andere
Bauerfahrung:Fortgeschrittener
Gesamtbewertung: 
3 / 5
3 / 5
Transport exceptionell
Der Schwerlasttransporter macht auf den ersten Blick einen interessanten Eindruck.
29,99€ Liste und 310 Teile ergeben ein durchschnittliches Preis Leistungsverhältnis.
In der Schachtel findet man 4 Plastikverpackungen und zwei Bauanleitungen. In der ersten wird mit zwei Tüten die Zugmaschine gebaut. Der Bau ist relativ einfach und nach kurzer Zeit steht sie fertig vor uns. Die kräftige schwarz-rote Farbgebung suggeriert Kraft und man hat durchaus seine Freude an diesem Vehikel.
In der zweiten Bauanleitung werden Anhänger (3. Tüte) und Hubschrauber (4. Tüte) gebaut. Der Anhänger ist sehr einfach und minimalistisch gebaut, aber im Prinzip kann man nichts wirklich kritisieren.
Der Hubschrauber an sich fügt sich nahtlos in die Reihe von Lego Hubschraubern ein. Nett und gut zu bauen, aber nichts besonderes.
Im Lieferumfang sind 2 Figuren - ein weiblicher Trucker (Truckerin ?) und ein Pilot enthalten. Auch hier gibt es nichts auszusetzen. Im Gegenteil, ich freue mich über jede weibliche Legofigur, besonders wenn sie dem Rollenklischee nicht entspricht.
Insgesamt kann man auf technischer Seite nichts gegen das Set sagen, warum ich trotzdem wenig begeistert bin, liegt daran, dass es "schon wieder" einen Helikopter enthält. Wie wäre es mit einem "überbreiten" Container (10-12 Noppen Breite) und dazu - um das 30€ Preisschild zu rechtfertigen, ein kleiner "Begleitwagen" - so wie man sie bei Sondertransporten auf unseren Autobahnen immer wieder sieht.
So wie es dasteht, ist das Set unterer Durchschnitt (kein WOW Effekt). Daher trotz insgesamt durchschnittlicher Bewertung keine Kaufempfehlung. (wobei ich aber keinen Grund sehe, vom Kauf abzuraten - ich habe halt nur eine "neutrale" Haltung dazu...)
Nein
Land :Österreich
Alter :45-54 years old
Geschlecht :Männlich
Kundengruppe :Andere
Bauerfahrung:Fortgeschrittener
Spielerfahrung (Optional)
3 / 5
3 / 5
Preis-Leistungs-Verhältnis (Optional)
3 / 5
3 / 5
Schwierigkeitsgrad der Herausforderung
Leicht
Leicht
Sehr Leicht
Sehr Anspruchsvoll
Nein
0Punkte
0von 0fanden diese Bewertung hilfreich.
 
Datum:29. Januar 2019
Kunden-Avatar
Alter :45-54 years old
Kundengruppe :Andere
Bauerfahrung:Fortgeschrittener
Gesamtbewertung: 
5 / 5
5 / 5
Mähdrescher oder nicht Mähdrescher
Um mit dem größten "Nachteil" des Sets zu beginnen: das ist kein Mähdrescher - das ist eine Erntemaschine oder genauer ein Feldhäcklser.
Abgesehen davon gefällt das Set doch sehr gut. 29,99€ für 358 Teile bringt uns zu einem Teilepreis unter 10ct. Der Aufbau gestaltet sich nicht allzu schwierig, daher ist das angegebene Alter 5+ zutreffend. Aber auch ein Erwachsener hat noch seinen Spass am Zusammenbau.
Es gibt wieder einen Stickerbogen, aber die wenigen Sticker machen Sinn dort wo sie aufzukleben sind. Bedruckte Steine wären aber immer besser.
Die Figuren passen zu dem Set und die Vogelscheuche ist ein nettes Gimmick (ich hätte spontan dem Bauern den Hut der Vogelscheuche aufgesetzt).
Der Transporter präsentiert sich in schönem Blau mit schwarz/grauen Akzenten. Er besteht aus einer Standard-Zugmaschine, die man jederzeit auch für andere Auflieger, Anhänger etc. verwenden könnte. Obwohl der Anhänger speziell für die Erntemaschine konstruiert scheint (Befestigung), so kann man durchaus auch andere - ähnlich große Fahrzeuge aufladen (über eine Rampe am Heck). Man hätte am vorderen Teil des Aufliegers eventuell Stützen anbringen können, so liegt das Vorderteil am Boden auf, wenn man die Zugmaschine entfernt. Der Anhänger ist mit 8 Noppen relativ breit, aber gerade daduch passend zum Zweck.
Die Erntemaschine kommt in Grün/Gelbem Design, das mich an eine tatsächlich existierende Firma für landwirtschaftliche Maschinen erinnert.
Der Arbeitsaufsatz der Maschine lässt sich abnehmen und getrennt am Transporter befestigen, sodass beim Transport alles fixiert ist und nichts von der Ladefläche fallen kann.
Das Modell ist kein Technik Modell, sodass es auch keine (mechanischen) Funktionen hat.
Das Modell ist insgesamt gefällig und zweckmäßig und gehört auf jeden (Lego)Bauernhof. Ich hätte mir gewünscht, dass es noch einen Anhänger gibt, der das Erntegut aufnehmen kann - Aber vielleicht kommt ja noch ein weiteres Set mit Traktor + Anhänger.
Dadurch, dass sich der Arbeitsaufsatz abnehmen lässt, kann man die Maschine (durch Eigenbauten) doch noch zu einem Mähdrescher oder etwas Anderem umbauen.
Insgesamt ein sehr gelungenes Modell und - bisher - mein Favorit in der 2019er City - Welt.
Das Modell eignet sich sowohl als Spielmodell als auch als Displayset (für eine Lego Landschaft). Ein Modell von 5-99 sozusagen.
Daher von mir eine volle Kaufempfehlung.
Würde ich einem Freund empfehlen!
Land :Österreich
Alter :45-54 years old
Geschlecht :Männlich
Kundengruppe :Andere
Bauerfahrung:Fortgeschrittener
Spielerfahrung (Optional)
5 / 5
5 / 5
Preis-Leistungs-Verhältnis (Optional)
4 / 5
4 / 5
Schwierigkeitsgrad der Herausforderung
Mittel
Mittel
Sehr Leicht
Sehr Anspruchsvoll
Würde ich einem Freund empfehlen!
+4Punkte
4von 4fanden diese Bewertung hilfreich.
 
 Das Kräftemessen um Atlantis
Das Kräftemessen um Atlantis
Das Kräftemessen um Atlantis
 
Datum:17. Januar 2019
Kunden-Avatar
Alter :45-54 years old
Kundengruppe :Andere
Bauerfahrung:Fortgeschrittener
Gesamtbewertung: 
3 / 5
3 / 5
Ein Wassermännchen
Tja wie soll ich anfangen?
Warum eine BEwertung für ein auslaufendes Set schreiben?
Das Set ist vordergründig wahrscheinlich nur für Fans der DC Superhelden und hier im speziellen Justice League/Aquaman interessant.
Also nicht für mich.
Trotzdem ist es mir beim durchscrollen durch die LEGO-Angebote aufgefallen und nachdem ich mir die Teileliste/Bauanleitung angesehen habe, stand für mich fest: da sind "gute" Teile enthalten, an die ich sonst nicht so einfach herankomme. Also ist das Set für Lego Bauer interessant, die gerne Eigenkreationen herstellen.
Besonders hervorheben möchte ich die Auswahl an "grün sandfarben" Teilen.
14x 2x1 Bricks - mit "Ziegelsteinoptik"
7x 2x2 Bricks
2x 1x6 Brick with "inside arch/Bogen"
4x 1x2x5 Bricks
31x 1x1 Dachstein
und dazu
6 1x1x Rundsteine, die im dunklen leuchten
2 weisse Harpunen
Aber da sind natürlich noch etliche andere Teile in blau, weiss, grün und grau - Tönen, die gut zu verwenden sind.
Auch enthalten sind 4 Figuren - Aquaman, 2 "Wächter von Atlantis" (mit zwei unterschiedlichen Köpfen!) und ein "Paradämon" - wasauchimmer das auch ist (wie gesagt ich kenn mich nicht aus). Die Figuren sind super gestaltet. Der "Dämon" hat Plastikflügel. Es sind einige wenige Aufkleber in "Meeresoptik" enthalten, die man aber problemlos weglassen kann - obwohl man sie durchaus auch zur Gestaltung verwenden könnte.
Für mich ist das also ein super Set zum ausschlachten (vor allem weil es jetzt reduziert ist) - und unter diesem Gesichtspunkt möchte ich es doch noch empfehlen...
Würde ich einem Freund empfehlen!
Land :Österreich
Alter :45-54 years old
Geschlecht :Männlich
Kundengruppe :Andere
Bauerfahrung:Fortgeschrittener
Spielerfahrung (Optional)
3 / 5
3 / 5
Preis-Leistungs-Verhältnis (Optional)
3 / 5
3 / 5
Schwierigkeitsgrad der Herausforderung
Leicht
Leicht
Sehr Leicht
Sehr Anspruchsvoll
Würde ich einem Freund empfehlen!
+1Punkt
1von 1fanden diese Bewertung hilfreich.
 
Datum:9. Januar 2019
Kunden-Avatar
Alter :45-54 years old
Kundengruppe :Andere
Bauerfahrung:Fortgeschrittener
Gesamtbewertung: 
4 / 5
4 / 5
Light my Bricks
Das Set Strassenlaternen ist an sich ein muss für jeden Lego Städtebauer.
Im Set enthalten sind zwei namensgebende "Strassenlaternen" wobei man eine etwas höher bauen kann um Schilder mit Strassennamen anbringen zu können. Eine Beschriftung für die Schilder muss man sich jedoch selbst erstellen (weder bedruckt noch Aufkleber).
Dazu kommen zwei niedrigere Laternen und eine "Handlaterne". Die niedrigen Laternen eignen sich gut für die Beleuchtung einer Zufahrt oder eines Gartens. Trotzdem wäre mir stattdessen eine weitere große Laterne lieber gewesen.
Wie in jedem der Xtra-Sets gibt es zusätzlich zum namensgebenden Inhalt noch weitere Teile.
Enthalten ist ein Zeitungsstand - mit einer altbekannten, aber trotzdem immer wieder gern gesehenen Zeitung, ein Briefkasten - einfach aber schön gebaut, eine Bank - diese ist sehr einfach gebaut - es gibt schönerer Alternativen, aber die Steine können ja auch anders verwendet werden. Dazu gibt es noch zwei technische Geräte: ein grüner Fotoapparat und ein Handy (eine bedruckte 1x2 Plate).
Insgesamt finde ich das Set - wie eigentlich alle Xtras - sehr brauchbar. Gerade das Strassenlaternen Set habe ich bereits mehrfach und werde mir noch weitere besorgen um für eine bessere Strassenbeleuchtung in meiner Stadt zu sorgen.
Schön wäre es wenn die Laternen wirklich leuchten würden, aber dieses Geschäft überlässt LEGO (leider) Drittanbietern.
Würde ich einem Freund empfehlen!
Land :Österreich
Alter :45-54 years old
Geschlecht :Männlich
Kundengruppe :Andere
Bauerfahrung:Fortgeschrittener
Spielerfahrung (Optional)
5 / 5
5 / 5
Preis-Leistungs-Verhältnis (Optional)
3 / 5
3 / 5
Schwierigkeitsgrad der Herausforderung
Sehr Leicht
Sehr Leicht
Sehr Leicht
Sehr Anspruchsvoll
Würde ich einem Freund empfehlen!
+3Punkte
3von 3fanden diese Bewertung hilfreich.
 
Datum:8. Januar 2019
Kunden-Avatar
Alter :45-54 years old
Kundengruppe :Andere
Bauerfahrung:Fortgeschrittener
Gesamtbewertung: 
4 / 5
4 / 5
Verkehrsregelung
Ein weiteres Set aus der Xtra Serie.
Ein ausgezeichnetes Preis-Leistungsverhältnis (9ct/Teil) und gleichzeitig ein hoher Spielwert.
Mit 4 Ampeln bekommt man genau das, was man sich bei einem solchen Set erwartet. Die Ampeln kann man z.B. bei den Straßenplatten (Kreuzung, T-Kreuzung) gut einsetzen.
Als Zweitthema enthält das Set Straßenreinigungsmaterial (Eine Schubkarre, einen Besen und eine Mülltonne, sowie "Müll" - Banane, Blätter, Knochen, Flasche).
Kleiner Kritikpunkt: Es gibt nur für 2 Ampeln eine "Fußgängerschaltung" - das fehlt.
Warum ich das Set trotzdem nicht empfehle ist darin begründet, dass die Teile (zumindest für die Ampeln) eigentlich in jeder nicht zu kleinen Legosammlung vorhanden sein sollten. (vor allem die runden Einer bleiben oft beim Zusammenstellenstellen übrig).
Damit denke ich hat man ein Set das zwar gut ist, aber man es nicht unbedingt braucht.
Ich würde mir auch ein Set mit "echtem" Licht wünschen - LEDs sind mittlerweile klein genug. So ein Set könnte dann ruhig auch teuerer sein - oder vielleicht sogar ein "Lego-Beleuchtungsset" für viele "Zwecke"
Nein
Land :Österreich
Alter :45-54 years old
Geschlecht :Männlich
Kundengruppe :Andere
Bauerfahrung:Fortgeschrittener
Spielerfahrung (Optional)
4 / 5
4 / 5
Preis-Leistungs-Verhältnis (Optional)
4 / 5
4 / 5
Schwierigkeitsgrad der Herausforderung
Sehr Leicht
Sehr Leicht
Sehr Leicht
Sehr Anspruchsvoll
Nein
+2Punkte
2von 2fanden diese Bewertung hilfreich.
 
Datum:2. Januar 2019
Kunden-Avatar
Alter :45-54 years old
Kundengruppe :Andere
Bauerfahrung:Fortgeschrittener
Gesamtbewertung: 
5 / 5
5 / 5
Streifenwagen
Der neue Streifenwagen (60239) ist als "kleines" Set mit seinen 92 Teilen ein ideales Mitbringsel, aber auch eine gute Ergänzung für jede Lego Stadt.
Das Set ist einfach und schnell zusammengebaut, enthält wenige Aufkleber und ist sofort "einsetzbar".
Die zugehörige Minifigur (Polizist) ist typisch für die "Lego" Police. Die Figur ist schön bedruckt.
Als Zubehör gibt es zwei Strassenkegel.
Positiv hervorheben möchte ich, dass das Auto sogar ein Armaturenbrett aufweist - keine Selbstverständlichkeit bei Lego.
Negatives fällt mir an dem Set nichts auf, trotzdem einige Anregungen:
Lieber wäre mir gewesen, wenn der Polizist eine Tellermütze statt einem Basecap gehabt hätte. Auch ein Zubehörteil wie Funkgerät, Laserpistole oder Handschellen wären nett gewesen - es muss ja keine Dienstwaffe sein.
Lässt man die Aufkleber weg und nimmt das Blaulicht herunter, so wird aus dem Polizeiwagen schnell ein normaler Sportwagen.
Apropos Sportwagen - es wäre nett einmal eine ganz normale Limousine zu bekommen - in letzter Zeit scheinen alle (Dienst) wagen bei Lego entweder Trucks oder Sportwagen zu sein...
Insgesamt ein gelungenes stimmiges Set das man uneingeschränkt enpfehlen kann.
Würde ich einem Freund empfehlen!
Land :Österreich
Alter :45-54 years old
Geschlecht :Männlich
Kundengruppe :Andere
Bauerfahrung:Fortgeschrittener
Spielerfahrung (Optional)
5 / 5
5 / 5
Preis-Leistungs-Verhältnis (Optional)
4 / 5
4 / 5
Würde ich einem Freund empfehlen!
+1Punkt
1von 1fanden diese Bewertung hilfreich.
 
 Gerade Straße und Kreuzung
Gerade Straße und Kreuzung
Gerade Straße und Kreuzung
 
Datum:19. Dezember 2018
Kunden-Avatar
Alter :45-54 years old
Kundengruppe :Andere
Bauerfahrung:Fortgeschrittener
Gesamtbewertung: 
5 / 5
5 / 5
Strassen in Flammen
Dieses Review gilt für "beide" Strassenpackungen.
Wenn man als Lego-Fan eine Stadt baut, dann kommt man nicht an Strassenplatten vorbei.
Insofern ist es gut, dass Lego alle "Möglichkeiten" wie man Strassenplatten legen kann anbietet (Gerade, Kurve, T-Kreuzung und 4-Weg-Kreuzung)
Zudem passen die Strassenplatten genau zu den "Grundplatten".
Geht man von der "Geraden" aus, so bleibt an jedem Straßenrand ein 6 Noppen tiefer Bereich zum Bauen.
Die Strasse ist also 20 Noppen breit, eine Fahrbahn damit 10 Noppen breit.
Dies passt sehr gut zur Größe der meisten Lego City Fahrzeuge (und auch vieler 3-1, Speed Champions, etc), die ja meist zwischen 6 und 8 Noppen breit sind.
Soweit die "technischen" Spezifikationen.
Ein Nachteil ist natürlich, dass die Strassenplatten nicht sortenrein verkauft werden.
Damit hat man entweder "zu wenig" oder "zu viel" von einer Sorte.
Soweit ich weiss wird Lego die Zusammenstellung 2019 ändern (Kurve+Kreuzung/Gerade+T-Kreuzung)
Ich denke, dass auch diese Zusammenstellung nicht uneingeschränkt Freude bereiten wird. - Obwohl die Kombination Gerade + T-Kreuzung die Lego Stadtplanung doch erleichtern dürfte. Trotzdem habe ich jetzt noch schnell 2x Gerade+Kreuzung gekauft... - denn Kurven brauche ich am allerwenigsten, Kreuzungen schon mehr...
Positiv finde ich, dass in jeder Packung 2 Platten enthalten sind - die Grundplatten kommen einzeln für nicht viel weniger Geld.
Insgesamt ergibt sich damit für mich ein sehr hoher Spielwert und beim Preis/Leistungsverhältnisse nur kleine Abzüge wegen der Zusammenstellung (Lego sollte vielleicht zu jeder Kurve/(T-)Kreuzung eine Gerade dazupacken anstatt der paarweisen Kombination, denn es stimmt Gerade wird man am meisten brauchen).
Daher insgesamt doch 5 Steinchen und eine Kaufempfehlung.
Würde ich einem Freund empfehlen!
Land :Österreich
Alter :45-54 years old
Geschlecht :Männlich
Kundengruppe :Andere
Bauerfahrung:Fortgeschrittener
Spielerfahrung (Optional)
5 / 5
5 / 5
Preis-Leistungs-Verhältnis (Optional)
4 / 5
4 / 5
Schwierigkeitsgrad der Herausforderung
Leicht
Leicht
Sehr Leicht
Sehr Anspruchsvoll
Würde ich einem Freund empfehlen!
0Punkte
0von 0fanden diese Bewertung hilfreich.
 
 Grünes Cabrio
Grünes Cabrio
Grünes Cabrio
 
Datum:11. Dezember 2018
Kunden-Avatar
Alter :45-54 years old
Kundengruppe :Andere
Bauerfahrung:Fortgeschrittener
Gesamtbewertung: 
4 / 5
4 / 5
Kleiner Flitzer
Das Grüne Cabrio aus der Creator 3-1 Reihe ist ein verstecktes Juwel.
Mit 122 Teilen für 9,99 hat es ein gutes Preis für Teile - Verhältnis.
Es sind gute Steine in guten Farben verbaut.
Aber was mich positiv überrascht hat, ist dass tatsächlich 2 Figuren NEBENEINANDER Platz finden. Leider sind die meisten Lego Autos ja Einsitzer. Mit diesem Cabrio hat aber jedes Pärchen Freude.
Aufgebaut ist es ohne große Schwierigkeiten in weniger als einer halben Stunde.
Negativ bewerten kann man eigentlich wenig. Echte Sitze und an manchen Stellen statt der Noppen flache Plates würden das Modell perfektionieren. Es fehlt auch einen Minifigur (oder besser noch ein Pärchen).
Leider läuft das Modell aus. LEGO sollte mehr Sets in dieser Preislage haben. 10€ laden nämlich zum Spontankauf ein.
Ach ja - mit einem Handgriff ist das Cabrio auch auf Linksverkehr umgerüstet.
Würde ich einem Freund empfehlen!
Land :Österreich
Alter :45-54 years old
Geschlecht :Männlich
Kundengruppe :Andere
Bauerfahrung:Fortgeschrittener
Spielerfahrung (Optional)
4 / 5
4 / 5
Preis-Leistungs-Verhältnis (Optional)
4 / 5
4 / 5
Schwierigkeitsgrad der Herausforderung
Leicht
Leicht
Sehr Leicht
Sehr Anspruchsvoll
Würde ich einem Freund empfehlen!
0Punkte
0von 0fanden diese Bewertung hilfreich.
 
Datum:22. November 2018
Kunden-Avatar
Alter :45-54 years old
Kundengruppe :Andere
Bauerfahrung:Fortgeschrittener
Gesamtbewertung: 
4 / 5
4 / 5
Mahlzeit
Die xtra-sets sind kleine thematisch zusammenhängende Ergänzungen für verschiedenste Themen. Eigentlich sollte man sie alle (mehrfach) kaufen.
Trotzdem 3,99 für 30 Teile ist ein stolzer Preis. Daher Preis/Leistung nur 3 Steinchen.
In diesem Set ist verschiedenstes Essen enthalten.
Gesundes Obst (Äpfel, Bananen), Gemüse (Karotten), Hauptspeisen Pizza/Fisch/Huhn (oder Truthahn), Süßes/Nachspeisen(Eis, Schoki, Croissants, Kekse). Alles da für ein gemütliches Essen in der Legostadt.
Dazu erhält man eine (Obst)Kiste, zwei Becher (Kaffee, Kakao, Tee ?) und Geld zum begleichen der Rechnung.
Aber wie (fast) immer auch negatives ... Na Ja - irgendwas ist immer...
Ich hätte mir noch Teller (Besteck) gewünscht und vielleicht ein Steak oder ähnliches Fleisch.
Insgesamt und Spielerfahrung liegen bei mir bei 4 Steinchen.
Daher: Kauft es euch Leute...
Würde ich einem Freund empfehlen!
Land :Österreich
Alter :45-54 years old
Geschlecht :Männlich
Kundengruppe :Andere
Bauerfahrung:Fortgeschrittener
Spielerfahrung (Optional)
4 / 5
4 / 5
Preis-Leistungs-Verhältnis (Optional)
3 / 5
3 / 5
Schwierigkeitsgrad der Herausforderung
Sehr Leicht
Sehr Leicht
Sehr Leicht
Sehr Anspruchsvoll
Würde ich einem Freund empfehlen!
0Punkte
1von 2fanden diese Bewertung hilfreich.