khh2
Die 500 fleißigsten Beiträger
khh2“s Profil mitbenutzen
 
Facebook Twitter
 
 
 
khh2s Info
khh2s Zahlen
 
  • 4,8
    Durchschnittliche Bewertung
  • 25
    „Hilfreich“-Bewertungen
  • 0
    Herausgestellte Testberichte
  • 4
    Bewertungs-Zähler
  • 13. Juli 2016
    Erste Bewertung
  • 3. Juli 2018
    Letzte Bewertung
 
 
khh2's Testberichte
 
Datum:3. Juli 2018
Kunden-Avatar
Alter :55-64 years old
Kundengruppe :LEGO Fan
Bauerfahrung:Profi
Gesamtbewertung: 
5 / 5
5 / 5
Gratulation an den Designer
Ich bin nicht so ein Fan der eher konservativen Architektur, für die auch dieses Modell wieder ein Beispiel ist. Aber hier mache ich mal eine Ausnahme: was ich bei diesem Modell genial finde, ist die völlig neue Art, durch die völlige Verkleidung mit abgerundeten Elementen eine ganz ungewöhnliche Oberflächenstruktur zu schaffen. Ganz anders als zum Beispiel die alte Freiheitstatue 3450, die, obwohl viel grösser, einfach eckig wirkte. Ich nehme mal an, das wurde nach genauem dreidimensionalem Scannen dieser Statue entwickelt, die Umsetzung in Legosteinen und auch manche Details dann eben zusätzlich umzukonstruieren und baubar zu machen war sicher eine unglaubliche Tüftelarbeit für den Designer (übrigens, am Anfang wurden die bei Lego Architecture auch im Beiheft vorgestellt, finde ich schade, dass das jetzt zu kurz kommt).
Es gibt ein paar neue auch relativ kleine Teile, teils asymmetrische, auch musste man genau aufpassen, welche Einersteine mit seitlichen Noppen (1-4 kommt vor) wann gefragt sind, ungeübte Legobauer haben da sicher ein paar Probleme.
Würde ich einem Freund empfehlen!
Ort:Wien
Land :Österreich
Alter :55-64 years old
Geschlecht :Männlich
Kundengruppe :LEGO Fan
Bauerfahrung:Profi
Spielerfahrung (Optional)
3 / 5
3 / 5
Preis-Leistungs-Verhältnis (Optional)
4 / 5
4 / 5
Würde ich einem Freund empfehlen!
+6Punkte
6von 6fanden diese Bewertung hilfreich.
 
 Solomon R. Guggenheim Museum®
Solomon R. Guggenheim Museum®
Solomon R. Guggenheim Museum®
 
Datum:22. Februar 2018
Kunden-Avatar
Alter :55-64 years old
Kundengruppe :LEGO Fan
Bauerfahrung:Profi
Gesamtbewertung: 
5 / 5
5 / 5
Ikone der Moderne
Was bei dem Modell sofort auffällt ist die nach oben breiter werdende Spirale. Aber die LEGO Architecture Reihe muss manche Details weglassen, hier zB, dass die Spirale zu Zylindern "uminterpretiert" wird. Oder manches eben betonen: wie hier eine bewusste Überzeichung der Durchmesserzunahme nach oben. Aber das Ergebnis ist optisch toll und viel lebendiger als im früheren kleineren Modell. Für mich eines der überzeugendsten Modelle der Reihe.
Würde ich einem Freund empfehlen!
Ort:Wien
Land :Österreich
Alter :55-64 years old
Geschlecht :Männlich
Kundengruppe :LEGO Fan
Bauerfahrung:Profi
Spielerfahrung (Optional)
4 / 5
4 / 5
Preis-Leistungs-Verhältnis (Optional)
5 / 5
5 / 5
Würde ich einem Freund empfehlen!
+2Punkte
2von 2fanden diese Bewertung hilfreich.
 
 Venedig
Venedig
Venedig
 
Datum:13. Juli 2016
Kunden-Avatar
Alter :55-64 years old
Kundengruppe :LEGO Fan
Bauerfahrung:Profi
Gesamtbewertung: 
4 / 5
4 / 5
nette Idee
Prinzipiell finde ich die Idee, Städtepanoramen mit mehreren typischen Gebäuden anzubieten recht nett (zumal die geringe Bautiefe auch erlaubt, sie in einem Bücherregal platzsparend vor Büchern hinzustellen). Aber natürlich bedeutet das bei der Grösse, dass Details ziemlich leiden - als Einzelgebäue wäre manches kaum mehr zu erkennen, es gibt aber eine Ensemblewirkung. Bin auf weitere Städte gespannt!
Aber ich wäre nicht begeistert, wenn sich die Architecture Reihe in diese Richtung entwickeln würde. Die besten Modelle sind die komplexeren (v.a die von Wright), weil sie einfach mehr Details bieten. Also besser als eigene Reihe abgrenzen.
Würde ich einem Freund empfehlen!
Ort:Wien
Land :Österreich
Alter :55-64 years old
Geschlecht :Männlich
Kundengruppe :LEGO Fan
Bauerfahrung:Profi
Preis-Leistungs-Verhältnis (Optional)
4 / 5
4 / 5
Würde ich einem Freund empfehlen!
+9Punkte
10von 11fanden diese Bewertung hilfreich.
 
 Big Ben
Big Ben
Big Ben
 
Datum:13. Juli 2016
Kunden-Avatar
Alter :55-64 years old
Kundengruppe :LEGO Fan
Bauerfahrung:Profi
Gesamtbewertung: 
5 / 5
5 / 5
ein Pflichtmodell
Wie alle grösseren Architekturmodelle der letzten Jahre (die nicht unter LEGO Architecture laufen, warum eigentlich?) ein sehr schönes Modell, dass die Essenz dieses Bauwerks gut einfängt. Bei der neogotischen Parlamentsfassade ist es nicht leicht, eine Balance zwischen Detail und Gesamteindruck zu finden. Ist gelungen, finde ich.
Stören tut mich eigentlich nur, dass die Turmuhr die sogar von der Rückseite aus verstellbare Zeiger hat, Minuten und Stundenzeiger- Rotationsgeschwindigkeit nicht trennt. Da wären ein paar Zusatzteile in Technic Lego, die eine getrennte Aufhängung ermöglichen, wünschenswert (wie ich mir überhaupt schon lange eine funktionierende mechanische Uhr aus Technic Lego wünschen würde).
Würde ich einem Freund empfehlen!
Ort:Wien
Land :Österreich
Alter :55-64 years old
Geschlecht :Männlich
Kundengruppe :LEGO Fan
Bauerfahrung:Profi
Preis-Leistungs-Verhältnis (Optional)
5 / 5
5 / 5
Würde ich einem Freund empfehlen!
+6Punkte
7von 8fanden diese Bewertung hilfreich.