aloe67
Die 25 fleißigsten Beiträger
aloe67“s Profil mitbenutzen
 
Facebook Twitter
 
 
 
aloe67s Info
aloe67s Zahlen
 
  • 2
    Durchschnittliche Bewertung
  • 306
    „Hilfreich“-Bewertungen
  • 0
    Herausgestellte Testberichte
  • 4
    Bewertungs-Zähler
  • 18. Juli 2015
    Erste Bewertung
  • 3. April 2018
    Letzte Bewertung
 
 
aloe67's Testberichte
 
Datum:3. April 2018
Kunden-Avatar
Alter :45-54 years old
Kundengruppe :LEGO Fan
Bauerfahrung:Profi
Gesamtbewertung: 
1 / 5
1 / 5
Mögen die Zusatzeinnahmen mit euch sein!
Liebe Lego-Producer,
es ist uns ein neuer Schlüsselanhänger erschienen. In Form eines Star Desrtroyers. So etwas gab es schon einmal. Nur noch größer und verpackt in einem durchsichtigen Plastikkarton. Und dazu gleich sechs verschiedene Modelle.
Somit befürche ich, dass es sich hier um einen Versuchsballon handelt und es werden uns sicher noch mehr dieser kleinen Helfer heimsuchen.
Aber ich wollte schon immer einen Schlüsselanhänger haben, der auf keinen Fall in die heutigen Schlüsselmappen hineinpasst. Alternativ kann ich ihn jedoch direkt z.B. an einen Karabinerhaken anbringen, wo er mich dann - in einer Hosentasche transprotiert .- immer an seine zahlreichen Ecken und Kanten erinnert.
Aber nun Spaß beiseite. Ein geschickter Schlüsselanhänger ist das nicht. Also eher ein Sammlerstück.
So ein Prachtstück mit sage und schreibe 20 (in Worten: zwanzig) verklebten Teilen, von denen eine 2x4 Platte noch das größte ist.....für € 5,99. Mir fehlen inzwischen die Worte. - Warum eingentlich kommt bei den Bewertungen immer häufiger das aktuelle Preis-Leistungs-Verhältnis zur Sprache?
Als Lego-Fan freue ich mich über diesen Anhänger, denn putzig ist er allemal. Ich habe Glück, denn ich habe ihn zum Geburtstag geschenkt bekommen. Selber gekauft hätte ich ihn zu diesem Preis auf keien Fall. Das ist aber nun auch egal, denn Ihr habe das Ziel ja auch so erreicht.
Fazit: Kleines, lustiges Item in der falschen Kathegorie zu übertriebenem Preis.
Nein
Land :Deutschland
Alter :45-54 years old
Geschlecht :Männlich
Kundengruppe :LEGO Fan
Bauerfahrung:Profi
Preis-Leistungs-Verhältnis (Optional)
1 / 5
1 / 5
Schwierigkeitsgrad der Herausforderung
Sehr Leicht
Sehr Leicht
Sehr Leicht
Sehr Anspruchsvoll
Nein
+31Punkte
43von 55fanden diese Bewertung hilfreich.
 
 Big Ben
Big Ben
Big Ben
 
Datum:15. April 2017
Kunden-Avatar
Alter :45-54 years old
Kundengruppe :LEGO Fan
Bauerfahrung:Profi
Gesamtbewertung: 
5 / 5
5 / 5
Tolles Modell
Ein Lob an die Lego-Konstrukteure und -Designer!
Nach der Tower-Bridge ein weiterer Blickfang für die Sammlung.
Nicht einfach zu bauen - aber genau das erwartet der geneigte Legoenthusiast ja auch.
Die in den anderen Bewertungen als zu gering ausgewiesene Detailgetreue kann ich nur bedingt nachvollziehen. Sicherlich besser geht immer. Jeder soll es dann einmal selber versuchen und kann die perfekten Ergebnisse dann vorstellen. Hier sprechen wir über Geschmack und über den sollte man bekanntlich nicht streiten.
Ein nettes Feature wurde mit den beweglichen Zeigern der Uhr geschaffen, die sich sogar auf allen vier Seiten (fast) gleichmässig drehen können. Allerdings werde ich mich kaum dabei ertappen, wie ich "an der Uhr drehe". Für Kinderaugen sicherlich toll, aber Kinderspielzeug ist das Modell eindeutig nicht.
Mir hätte da die Idee einer Beleuchtung wesentlich besser gefallen. Nun gut, mache ich das halt selbst.
Die Preisgestaltung wird ja allgemein als angemessen angesehen. Dies vor dem Hintergrund der Teileanzahl. Allerdings verarbeitet das Modell viele kleine Standardteile, so dass sich die Anzahl der unterschiedlichen Elemente schon relativiert. Ich möchte damit sagen, dass sich ein angemessener Preis nur bedingt an der Steinezahl ableiten lässt. Immerhin reden wir hier über einen Katalogpreis von Euro 220,-- für Spielzeug.
Nachdem ich meinen Unmut deutlich über die Batman-Movie Figuren Serie ausgelassen habe, hier gerne ein positives Fazi:, Ein schönes Modell, welches einen Platz inmitten der anderen berühmten Gebäude finden wird.
Würde ich einem Freund empfehlen!
Land :Deutschland
Alter :45-54 years old
Geschlecht :Männlich
Kundengruppe :LEGO Fan
Bauerfahrung:Profi
Spielerfahrung (Optional)
5 / 5
5 / 5
Preis-Leistungs-Verhältnis (Optional)
3 / 5
3 / 5
Schwierigkeitsgrad der Herausforderung
Sehr Anspruchsvoll
Sehr Anspruchsvoll
Sehr Leicht
Sehr Anspruchsvoll
Würde ich einem Freund empfehlen!
+2Punkte
3von 4fanden diese Bewertung hilfreich.
 
 THE LEGO® BATMAN MOVIE
THE LEGO® BATMAN MOVIE
THE LEGO® BATMAN MOVIE
 
Datum:28. Januar 2017
Kunden-Avatar
Alter :45-54 years old
Kundengruppe :LEGO Fan
Bauerfahrung:Profi
Gesamtbewertung: 
1 / 5
1 / 5
Wieder mal teuerer!
Liebe Lego-Designer bzw. Marketing-Experten,
es erscheint eine neue Serie der beliebten Minifiguren und ich fiebere - wie immer seit der ersten Serie - dem Erscheinungsdatum entgegen und habe mir - auch wie immer - einen Karton reservieren lassen.
Der Hammer kommt, als mir die Rechnung präsentiert wird. 239,40 Euro! Hallo habt Ihr Euch da vertan? Nein, die meinen das tatsächlich ernst. 3,99 für eine "simple" Legofigur. Da kann ich nur noch staunen, wenn der erste Ärger vergangen ist. Danach schliesst sich sehr schnell die Überlegung an, die Sammlung an dieser Stelle nun einfach zu beenden. Legofiguren als Privileg der Schönen und Reichen - echt schade.
Die Erklärungsversuche der - zugegeben überforderten - Kollegen/innen am Servicetelefon helfen da auch nicht richtig weiter. Steigerung der Produktionskosten und Lizenzgebühren. Von insgesamt 25%!?
Das gleiche Erlebins hatte ich übrigens letztes Jahr, als ich die Neuheiten der Schlüsselanhänger haben wollte.
Nun, ob ich wirklich Batman im Tutu, als Rocker oder mit Schwimmente haben muss, darüber kann man ja noch geteilter Meinung sein. Der Rest der Serie ist - übrigens auch wie immer - mal wieder gelungen.
Ach ja, warum bietet Ihr Sammelkästen mit nun angepassten 16 Stellplätzen an und erhöht die Anzahl einer Serie gleich auf 20? - Auch mal drüber nachdenken.
Abschliessendes Statement: Erinnert Euch an Eure Wurzeln und macht wieder "normale Serien" mit etwas ausgefalleneren Figuren zu erschwinglichen Preisen. Da es momentan Kritik hagelt, werden die Worte der Konsumenten hoffentlich nicht ungehört bleiben.
Nein
Land :Deutschland
Alter :45-54 years old
Geschlecht :Männlich
Kundengruppe :LEGO Fan
Bauerfahrung:Profi
Spielerfahrung (Optional)
2 / 5
2 / 5
Preis-Leistungs-Verhältnis (Optional)
1 / 5
1 / 5
Schwierigkeitsgrad der Herausforderung
Sehr Leicht
Sehr Leicht
Sehr Leicht
Sehr Anspruchsvoll
Nein
+242Punkte
253von 264fanden diese Bewertung hilfreich.
 
 Ausbruch der Raptoren
Ausbruch der Raptoren
Ausbruch der Raptoren
 
Datum:18. Juli 2015
Kunden-Avatar
Alter :45-54 years old
Kundengruppe :LEGO Fan
Bauerfahrung:Profi
Gesamtbewertung: 
1 / 5
1 / 5
Ausbaufähig
Sorry liebes Lego-Team,
ein wirklich süsses und kleines Gehege mit überdimensionalem Tor. Die Konstruktion wurde so gewählt, dass sie schon bei kleineren Erschütterungen (Spiel) auseinander fällt. Dazu kommt ein Aussichtsturm, dessen Einsturzautomatik von den Raptoren ausgelöst wird. Beide Ungeheuer können im Gehege stehen, sich dann aber auf keinen Fall irgendwie bewegen - Spiel unmöglich. Aber es ist ja auch der Ausbruch der Raptoren. Die Dinos selber sind gelungen. Für beide gibt es aber nur eine magere Keule als Verpflegung.
Mit Blick auf das Preis- Leistungsverhältnis also noch ausbaufähig.
Nein
Land :Deutschland
Alter :45-54 years old
Geschlecht :Männlich
Kundengruppe :LEGO Fan
Bauerfahrung:Profi
Spielerfahrung (Optional)
1 / 5
1 / 5
Preis-Leistungs-Verhältnis (Optional)
1 / 5
1 / 5
Nein
+4Punkte
7von 10fanden diese Bewertung hilfreich.