LegoHunter444
LegoHunter444“s Profil mitbenutzen
 
Facebook Twitter
 
 
 
LegoHunter444s Info
LegoHunter444s Zahlen
 
  • 5
    Durchschnittliche Bewertung
  • 63
    „Hilfreich“-Bewertungen
  • 0
    Herausgestellte Testberichte
  • 1
    Bewertungs-Zähler
  • 21. Mai 2020
    Erste Bewertung
  • 21. Mai 2020
    Letzte Bewertung
 
 
LegoHunter444's Testberichte
 
Datum:21. Mai 2020
Kunden-Avatar
Alter :25-34 years old
Kundengruppe :LEGO Fan
Gesamtbewertung: 
5 / 5
5 / 5
Kein Freund des A-Wing
Ich bin kein Freund des A-Wing gewesen. Doch dieses Modell hat mich vom Gegenteil überzeugt. Er ist kompakt, aber nicht zu klein. Mir gefällt er optisch besser als z. B. der Y-Wing, da der A-Wing alles in allem massiger ist.
Ich fange mit dem Positiven an:
Der UCS A-Wing ist ein wunderschönes Modell. Er passt ganz fein in meine Sammlung und ergänzt farblich prima mit seinem Weinrot die grüne Slave-I und den eher tristen, grauen Sternenzerstörer. Bis auf den Sticker für den Stand habe ich alle Sticker weggelassen. Das Ergebnis kann man in meinen Bildern bewundern. Sieht meiner Meinung nach genauso gut aus, wie mit Stickern.
Den Piloten habe ich in das Cockpit gesetzt, da ich finde, dass es sonst so verlassen aussieht und, obwohl der A-Wing größer als ein Minifiguren-Scale Modell ist, sieht auch das Cockpit mit Besatzung gut aus (siehe Bild).
Ähnlich zur Slave-I bietet der A-Wing viele Bautechniken, welche für einen abgerundeten Look sorgen. Hier wurde sehr viel Mühe in die Konstruktion gesteckt.
Der Bau beinhaltet für etwa die Hälfte der Bauzeit eine Lego-Technik-Konstruktion im Innenleben, welche den A-Wing (bis auf ein paar Elemente am Rand) sehr stabil machen. Nimmt man die beiden unteren Flügel ab, kann man das Modell auch super als Spiel-Set benutzen (von wegen nur ein 18+ Modell).
Komme ich nun zum Negativen und warum ich trotzdem 5 Sterne vergeben habe:
Der Preis und die Sticker, zwei leidige Themen. Beim Preis muss jeder selbst für sich entscheiden, ob es der A-Wing einem Wert ist. Mir stellt sich hierbei immer die Frage, was sind die Alternativen. Kaufe ich ein schon ausgemustertes Set auf Ebay und zahle mindestens 50 € oben drauf oder kaufe es in gebrauchtem Zustand. Kaufe ich die Tantive IV zum gleichen Preis oder kaufe gar keine Lego Star Wars Sets und spare mein Geld für bessere Zeiten. Da ich das Geld habe, habe ich mich für den Kauf des A-Wing entschieden. Die Lösung für die Sticker ist ganz einfach, (wie schon erwähnt und in dem Bild zu sehen) sie wegzulassen. Ich finde es auch ärgerlich, bei dem Preis einem Sticker zuzumuten. Aber viel machen diese nicht aus. Bei der Slave-I habe ich sie auch weggelassen und das Ergebnis war ebenso überzeugend. Man macht es sich zu einfach, nur wegen der Sticker weniger Sterne zu vergeben. Das hat das sonst so tolle Modell nicht verdient. Und das ist auch der Grund, weswegen ich trotz des überhöhten Preises 5 Sterne vergeben habe. Ich will damit all jenen eine Stimme geben die das Modell überwiegend gut finden und ihm 4 oder nur 3 Sterne geben würden. Da Viele aber mit ihren extrem negativen Bewertungen die durchschnittliche Bewertung ernorm nach unten ziehen, ist das hier mein Beitrag, den Ruf dieses Modells zu verteidigen. 5 Sterne ziehen eben die Durchschnittsbewertung deutlich höher, als 4 Sterne es tun würden, selbst, wenn dieses Modell aufgrund des Preises eher 4 Sterne verdient hätte.
Ein weiterer kleiner Kritikpunkt zum Schluss:
Auch wenn die Konstruktion sehr solide ist, ist es doch nur ein kleines Loch im A-Wing, mit dem dieser lose im Stand hängt. Es mag vielleicht von den Designern gut auf Standfestigkeit getestet worden sein, aber mir wird dabei mau im Bauch, das Modell auf seinen Stand zu setzen.
So das wars von mir. Danke an alle, die bis hierhin gelesen haben und denen mein Kommentar vielleicht eine kleine Hilfe war auf dem Weg zu einer Kaufentscheidung.
Abbildungen zu dieser Besprechung
(klicken Sie hier, um das Bild in voller Größe anzuzeigen)
Vom Benutzer übermitteltes Foto
Vom Benutzer übermitteltes Foto
Würde ich einem Freund empfehlen!
Land :Deutschland
Alter :25-34 years old
Kundengruppe :LEGO Fan
Spielerfahrung (Optional)
5 / 5
5 / 5
Preis-Leistungs-Verhältnis (Optional)
3 / 5
3 / 5
Schwierigkeitsgrad der Herausforderung
Mittel
Mittel
Sehr Leicht
Sehr Anspruchsvoll
Würde ich einem Freund empfehlen!
+39Punkte
63von 87fanden diese Bewertung hilfreich.